Gennady Orlov: «Ozdoev abgeschlagen Spieler «Spartak» ist ein Elfmeter»

10

Tags Spartak Zenit Premier-Liga Russland Richter Gennady Orlov Sergey Хусаинов Yaroslav Rakitskiy Magomed Ozdoev Vitaly Meshkov Domenico tedesco Fußball

Kommentator Gennady Orlov kommentierte Schiedsrichter im Spiel der 18. Runde RPL «Zenit» – «Spartak» (1:0).

«Tedesco nach dem Spiel mit «Zenith» gesagt, dass Rakitsky ersetzt hat genau ein Spiel durch eine Hand, und was ich sage seinen Spielern [über неназначенном Elfmeter]? Sergej Хусаинов, er hat geschändet das alle Schiedsrichter mit verheerender Wucht, dieses mal sagt, dass der Elfmeter war — 500 Prozent. Es ist nicht klar, berührte der Ball die Hand oder nicht.

Und plötzlich ist ein Mitglied der Schiedsrichter-Kommission der UEFA und der FIFA Nikolai Левников wies auf änderungen in den Regeln. Wenn der Ball von irgendeinem Körperteil – Beine, Kopf, alles mögliche fliegt in die Hand, dann ist es nicht das Spiel der Hand. Es ist nicht als eine Verletzung. Hier gibt es die Logik – Fußballer keine Zeit zu reagieren und um seine Hand zu entfernen. Die Regel wurde vor einem Jahr eingeführt, und es ist Fair.

Tedesco und die ganze «Spartacus», darunter der ehemalige Richter Хусаинова, diese Regel nicht gelesen. Gibt es eine Regel — und Punkt. Also der Trainer von «Spartacus» machte eine grundlose Behauptung. Ich weiß nicht, wie er jetzt raus.

Aber ich gestehe Ihnen, dass der Elfmeter war in einer anderen Situation vor den Toren der «Zenit», wenn Ozdoev abgeschlagen Spieler von «Spartacus», ohne ihm den Ball zu spielen. Immer der Richter nahegelegt, den Ball zu spielen, und Magomed den Ball nicht traf, er traf das Bein. Die Fußballer von «Spartacus» fiel – ist eine gelbe Karte und Strafstoß, und nicht entweichen kann. Es gab noch andere Momente, namentlich bei einem anderen Tor.

Aber ich will nicht die Aufmerksamkeit auf den Richter. Trainer, lassen Sie uns sagen Sie uns, wie Sie arbeiten, warum solch ein technischer Ehe. Erinnern Sie sich an die Schläge selber-für einen Freistoß — wohin Sie flogen? Sie flogen höher. Warum gibt es keine genauen Schläge? Natürlich tedesco Verantwortung nicht tragen kann, weil er arbeitet ohne die Woche. Aber konzentrieren Sie sich auf die Coaching-Arbeit, und es wird nützlich für alle, die Ihnen zuhört», sagte Adler.

Auf dem Spiel «Zenit» – «Spartak» gearbeitet Jury-Team angeführt von Vitali meschkow abschließen.