«Hoffenheim» gewann das fünfte Spiel in Folge und kletterte auf den zweiten Platz in der Bundesliga

7

Tags Bundesliga Deutschland Richter Hoffenheim Köln Robert Кампка Jürgen Locadia видеоповторы Alfred Схройдер Fußball

«Köln» verloren «Хоффенхайму» (1:2) im Rahmen der 10. Runde der WM-Deutschland.

Der Mittelfeldspieler der Gäste erzielte Jürgen Locadia Siegtreffer auf 97 Minute treffen, durch Elfmeter, der wurde als Schiedsrichter der Begegnung von Robert Кампкой nach Rücksprache mit VAR.

«Hoffenheim» hat den fünften Sieg in der Bundesliga in Folge. Bis zu diesem Befehl Алфреда Схройдера siegte beim FC Bayern München (2:1), Schalke (2:0), «Герту» (3:2) und Paderborn (3:0). Auch in der 2. Runde DFB-Pokal war ein bisschen «Duisburg» (2:0).

«Hoffenheim» erzielte 20 Punkte und kletterte auf den zweiten Platz in der Gesamtwertung der Meisterschaft von Deutschland.

In der Asset «Köln», die Verlierer das vierte Spiel in Folge unter Berücksichtigung Cup, 7 Punkte und 17. Platz in der Gesamtwertung.