Bouchard unterbrach eine Serie von 16 Niederlagen

5

Tags Olga Говорцова Simona Halep ITF-Challengers-Turniere und Turniere der ITF Mandy Минелла Fanny Eugenie Bouchard Tennis Штоллар

Der Ex-fünfte Nummer eins der Welt, Eugenie Bouchard kam im Halbfinale ITF-Turnier in Las Vegas gepaart, bricht eine Serie von 16 Niederlagen in Einzel und Doppel Entladungen.

Im 1/8-Finale die Kanadierin mit венгеркой Fanny Штоллар gegen die Spanier Maria Gutierrez Carrasco und eine Holländerin Stephanie Wagner. Bouchard gewann zum ersten mal in der Partie mit 19. Februar, wenn im 1/16-Finale des Turniers in Dubai in zwei Sätzen unterlag Simone Halep.

In der nächsten Runde Athletinnen treffen mit der Weißrussischen Olga Говорцовой und люксембурженкой Mandy Минеллой.

Bouchard keine Schande Tennis und Vorbild. Ihr Instagram – ein großer Erfolg