Der Ex-Stürmer von «Spartacus» Luiz Adriano erzielte das erste Tor in der Karriere in der Meisterschaft von Brasilien

5

Tags Spartak Luiz Adriano Palmeiras Oberliga Brasilien Premier-Liga Russland Copa Libertadores Fußball

Der ehemalige Stürmer von «Spartacus» Luiz Adriano, wechselte im Sommer in «Palmeiras», geprägt von einem Debüt-Tor in der Meisterschaft von Brasilien. Es geschah in einem wettkampf 16-Runde mit der «Fluminense». Adriano schlug das Tor des Gegners in der 9. Minute durch die Eröffnung eines Kontos im Spiel. Für den 32-jährigen Ex-Stürmer von «Spartacus» ist das erste Tor in der Meisterschaft von Brasilien in seiner Karriere. Adriano verließ seine Heimat im Jahr 2007 im Alter von 19 Jahren wechselte er von «Интернасьоналя» in Donetsk «Bergarbeiter», nicht geschafft zu haben, füllen Sie Ihre бомбардирский Rechnung.

Wir werden bemerken, dass das Debüt-Tor im Trikot «Палмейраса» Adriano erzielte im Rückspiel ¼ Finale der Copa Libertadores gegen «Gremio» (1:2).

Der Stürmer spielte für die «Spartak» 2017 bis 2019. Auf seinem Konto 79 spielen für die Moskauer Mannschaft und 25 Tore. In diesem Sommer Adriano unterzeichnete mit «Палмейрасом» 4-Jahres-Vertrag.

Werbung 18+