Kevin Дюрэнт: «Ursprünglich hatte ich den Plan wieder in Oklahoma, aber Ihre Giftigkeit hat mich Ihre Meinung zu ändern»

6

Tags Golden State NBA Brooklyn Kevin Дюрэнт Oklahoma City Basketball

Stürmer «Nets» Kevin Дюрэнт erzählt, wie haben sich seine Beziehung mit Оклахомой nach dem übergang von «Thunder» in «Warriors».

«Welche giftige Toxizität spürte ich, nach stepping nur auf diese Arena. Ja und Organisation, Trainer, Manager für die Ausrüstung, diese Jungs wütend auf mich? Nicht mit mir geredet? Ich so: «Okay, also hier ist, wie bei uns alles läuft? Alles wegen der Tatsache, dass ich wechselte zu einem anderen Team zu spielen?» – sagte der Basketballspieler.

Bei Дюрэнта war die Hoffnung irgendwann wieder in Oklahoma City und «Thunder».

«Ich werde nie wieder mit der Stadt verbunden wegen allem. Ich wollte schließlich zurück in die Stadt, ein Teil der Gemeinschaft und der Organisation, aber ich werde hier nicht mehr vertraue. Alles ist Scheiße, alles, was Sie getan haben, kann einfach nicht wahr sein… die Organisation, general Manager, ich Sprach mit niemandem von diesen Leuten seit der Umstellung, auch nur ein Austausch von Höflichkeiten, das war nichts», sagte Дюрэнт.

Yannis bei der WM versaut. Der internationale Basketball ihm nicht passt

Werbung 18+