Azmoun erzielte das entscheidende Tor im Tor von Hong Kong. Er ist in den Top-5 Torschützen der Nationalmannschaft

12

Tags Zenith Premier-Liga Russland die Nationalmannschaft des Iran Fußball-Nationalmannschaft von Hong Kong Qualifikation WM 2022 Sardar Azmoun Fussball

Der Stürmer «des Zenits» Sardar Azmoun erzielte das Tor des Spiels für die Nationalmannschaft des Iran im Rahmen der Qualifikationsrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 gegen Hongkong (2:0).

Der Stürmer erzielte in der 23. Minute treffen, sein Ball wurde siegreich für das Team. Azmoun erzielte 28 Tore in 44 Länderspielen für den Iran und ist in den Top 5 seinen Torschützen.

«Wir zeigten heute eine hervorragende Teamgeist und Charakter gezeigt haben im ersten Spiel der Qualifikation. Sehr zufrieden, dass es gelungen ist, ein Tor zu erzielen und zu gewinnen. Danke an alle für die großartige Unterstützung!» schrieb Azmoun nach dem Spiel.

Werbung 18+