Yuri Semin: «Gelbe Karte erhielt in der Sache. Aber da VAR»

30

Tags Lokomotive Yuri Semin Premier-Liga Russland Richter видеоповторы Tambov Stanislav Wassiljew Fußball

Der Trainer der «Lokomotive» Yuri Semin kommentierte eine gelbe Karte, die er erhielt in der Partie der 2. Runde der RPL mit «Тамбовом» (2:1).

«Ueber mir der erhaltenen gelben Karten, das alle in der Sache. Verletzt — verletzt. Ich kam außerhalb der technischen Zone, nach den neuen Regeln ist die Verletzung.

Aber nach den neuen Regeln brauche und VAR, um es weniger verzerrte Ergebnisse», sagte Semin.

Das System видеопомощи Schiedsrichter (VAR) zum ersten mal in der Geschichte des RPL wird im Online-Modus auf das Spiel der 2. Runde der «Dynamo» – «Rubin». Sports.ru führt die übersetzung eines Textes treffen.

 

Werbung 18+