Bei Oleynik bestimmt zwei Beinbruch

10

Tags UFC MMA Alexej Olejnik Walt Harris UFC on ESPN Boxen/MMA/UFC

Der russische Kämpfer Alexej Olejnik verlor durch ko in der 12-TEN Sekunde Amerikaner Walt Harris auf dem Turnier UFC on ESPN 4 in San Antonio.

Nach dem Kampf Oleynik wurde in ein Krankenhaus mit Verdacht auf Ruptur der Kreuzbänder. Team-Vertreter berichtete über die Ergebnisse einer medizinischen Untersuchung.

«Alexei bestimmt zwei Fraktur am rechten Bein», – berichtet in der Mannschaft des 42-jährigen Russen.

Olejnik Kassierte 13 Niederlage in der Karriere bei 57 siegen.

Alle wichtigen Neuigkeiten über Boxen und MMA in deinem Facebook – werde Fan auf «Pancher»

Werbung 18+