Die Argentinische Föderation schickte in der CONMEBOL einen Brief mit einer Entschuldigung Messi

19

Tags Barcelona Lionel Messi Nationalmannschaft Argentiniens Fußball-Argentiniens Fußball-Verband Fußball-Konföderation Südamerikas Fußball

Argentiniens Fußball Verband (AFA) schickte einen Brief in die Südamerikanische Fußball-Konföderation (CONMEBOL).

Zu ihm werden eine Entschuldigung des Angreifers Lionel Messi für die äußerungen nach dem Spiel gegen Chile um den 3. Platz bei der Copa America.

In diesem Spiel Stürmer vom Feld entfernt wurde, und nach dem Spiel warf der CONMEBOL in der Korruption. Die Organisation sagte, dass die Worte Messi zeigen die mangelnde Achtung für das Turnier.

In einem Brief AFA behauptet, dass im Gespräch über Korruption, Messi bezog sich nicht auf einen bestimmten Beamten CONMEBOL, und auch diese Worte in einer Stresssituation.

Es wird erwartet, dass die Untersuchung der Ethikkommission der CONMEBOL gegen Messi nach einer Entschuldigung des Spielers beendet wird.

😳Messi sehr seltsam entfernt in der Partie gegen Chile. Er hält es für Rache und spricht über die Korruption bei der Copa America

Werbung 18+