Понкрашов: «Wir sind jetzt in der idealen Bedingungen. Entweder заслужим den ersten Platz, oder wenn weniger stolpern — also nicht gut genug für diesen Ort»

6

Tags Anton Понкрашов Unics Zenith die einheitliche Liga VTB Basketball

Der Kapitän УНИКСа Anton Понкрашов teilte seine Gedanken über die siegreichen Spiel mit der Petersburger «Zenit» (74:72), und ebenso schätzen die Chancen der Kasaner-Team beenden die reguläre Saison auf dem ersten Platz.

— Eine solche ideale die erste Hälfte des Spiels, und so ein Fehler in der zweiten. Was ist passiert?

— Kann nicht eingestellt haben, kann müde irgendwo. Nicht ganz erfolgreich, in der zweiten Hälfte gespielt, aber das Ergebnis ist glücklich und das ist das wichtigste. Drei Spiele blieb in der regulären Saison, und wir müssen versuchen, Sie zu gewinnen.

— Wie verkraftet mit Reynolds?

— Er eine gute Saison führt — mit ihm schwer. Ich denke, dass es nicht nur unser Problem, sondern das Problem vieler Mannschaften, die können nicht mit ihm umgehen. Weil es aufgrund der Dynamik und der Physik dringt in die Zone ausgezeichnet. Aber weil das nicht genug war für den Sieg und so individuelle Unterschied in der Verarbeitung in der Tat nicht wichtig, — sagte der Kapitän УНИКСа.

— Die Tatsache, dass jetzt alles hängt von Ihnen ab, psychologisch auf die Mannschaft lastet?

— Nein, im Gegenteil ich bevorzuge, wenn alle auf seinen Schultern, als auf der anderen. Hier direkt alles hängt von uns ab, wie wir uns bereit und настроимся. Es scheint mir, dass dies die idealen Voraussetzungen: entweder wir заслужим den ersten Platz, oder wenn irgendwo weniger stolpern, bedeutet das nicht gut genug für diesen Ort, sagte Spielmacher УНИКСа.

Werbung 18+