Christian Horner: «Löschte verbrachte ein gutes Rennen, wir müssen ihm Zeit»

2

Tags Grand Prix von Australien Ferrari Lewis Hamilton Rubens Barrichello Honda Christian Horner Red Bull Sebastian Vettel Formel-1-Mercedes-Pierre Löschte Max Ферстаппен Auto

Der Leiter von «Red Bull», Christian Horner war zufrieden mit dem ersten Rennen mit dem Motor «Honda». Horner wies auf die erfolgreiche Ansprache von max Ферстаппена für den Grand Prix von Australien, der in der Lage zu umgehen Piloten von Ferrari von Sebastian Vettel und näherte sich der «Mercedes» Lewis Hamilton.

«Ein großer Tag, wir kletterten auf das Podium. Max zeigte einen herrlichen Kunstflug, ließ Seba. Den Dritten Platz mit einem neuen Motor – über diesen Saisonstart kann man nur träumen. «Honda» hat uns ein tolles Produkt, der Motor war zuverlässig und leistungsstark. Dies ist das erste Podium «Honda» aus der Zeit von Rubens Barrichello im Jahr 2008, so dass Sie eine große Motivation. Wir waren gut und waren besser bereit zu kämpfen verglichen mit Freitag. Es scheint, dass im zweiten Teil der Distanz unser Auto war schneller als Lewis, und es ist beeindruckend.

In Bahrain eine ganz andere Strecke. Alle Teams kamen hierher, in der Erwartung, dass «Ferrari» Dominieren würde, so dass ich nicht weiß, was in Bahrain passiert», sagte Horner.

Der Manager kommentierte auch die Ergebnisse der Rennen für Pierre Löschte, zeigte die 11. Ergebnis:

«Im Hinblick auf eine bessere Runde, wir dachten, ob Pierre zeigen. Er war nicht in den Top 10, aber es entzog Punkte würde jemand anderes. Eine neue Regel Hinzugefügt, um den Intrigen. Pierre verbrachte ein gutes Rennen, aber hier war es schwierig zu überholen. Das ist nur der Anfang, und er fühlt den großen Druck. Pierre gibt gutes Feedback, wir müssen die Jungen Piloten Zeit, und alles wird gut».

Grand Prix von Australien. Bottas gewann das Rennen, Hamilton – zweite, Ферстаппен – Dritte, kvyat – 10.

Unfall, Wutanfälle im Radio und Verbesserung Квята. Was erwarten wir von der neuen Staffel von «Formel-1»

🏎Alles über die «Formel-1» in Ihren sozialen Netzwerken:
Facebook | VK | Twitter |Telegram

Werbung 18+

Umfrage

Bottas wird für den Meistertitel?

703 Stimmen

  • Ja! 34%
  • Nein, eine Rasse nichts sagt 66%