Rigoni über «Spartak»: «wir werden Versuchen, nehmen die drei Punkte in St. Petersburg»

12

Tags Spartak Zenit Premier-Liga Russland Emiliano Rigoni Fußball

Der Mittelfeldspieler von Zenit Emiliano Rigoni Sprach über das Spiel der 20. Runde der RPL mit «Spartacus».

– Es ist eine Schande, dass wir verloren haben [«Вилярреалу»]. Konzentriere dich auf die Liga des Landes und setzen den Kampf um die Führung.

— Was bedeutet ein Spiel mit «Spartacus» für Sie persönlich?

— Wissen, dass wie für die «Zenit» und «Spartacus» ist grundsätzlich ein wichtiges Spiel.

Wir tun unser bestes, um zu gewinnen, haben wir zu hundert Prozent motiviert. Versuchen zum mitnehmen in St. Petersburg drei Punkte.

— Sie haben bereits erste Tor in der Meisterschaft. Score «Spartacus» — es ist ein besonderes Ziel?

— Würde gerne anders sein, in einem so wichtigen Spiel und Vorlage Serie fortsetzen, sagte der Argentinier.

Match «Spartak» – «Zenith» findet am 17. März auf «die Eröffnung der Arena». Beginn:19: 00 Uhr MEZ.

Werbung 18+