Viktor Goncharenko: «In der Champions League und der Premier League spielten wir auf Jugend задоре»

15

Tags ZSKA Premier-Liga Russland Viktor Goncharenko Champions League Fußball

Trainer von ZSKA Viktor Goncharenko — über die Veränderungen in der Mannschaft und Ansprache der Soldaten im ersten Teil der Saison.

– Wir wussten, dass die Brüder Berezutski und Ignashevich früher oder später Karriere zu beenden. Aber in jedem Fall ist es unerwartet, wenn du verlierst sofort alle, — sagte der Experte der TV-Kanal «Russland 24». — Es ist klar, dass es etwas Aufregung. Auf der Erhebung in österreich im Sommer bei uns trainiert nur 12 Personen. Allerdings führten wir die tägliche Arbeit, jeden Tag mit jemandem traten in Verhandlungen, wurden in einem fortgeschrittenen Stadium (Verhandlungen) mit vielen Spielern, und es beruhigte. Zwar verstanden, dass der August für uns zu kompliziert wird — wird es notwendig sein, ein neues Team, und dieses Team muss spielen und zu gewinnen. Als wir sahen diejenigen Spieler, die zu uns gekommen sind, wir erkennen Ihr Potenzial und die Spieler es nicht glauben. Deshalb waren wir so in der Champions League und Meisterschaft im Jugend-задоре. Man kann nicht sagen, dass diese Periode war schmerzhaft, aber wir können nicht sagen, dass reibungslos. Wie schnell gingen unsere Staats-und Regierungschefs, so schnell haben wir versucht, den Befehl aktualisieren.

Werbung 18+