Marca sicher, dass Leo nicht auf der Rechnung 400 Tore in la Liga, aber 399

17

Tags Barcelona Lionel Messi Fernando Amorebieta La Liga Eibar Fußball

Am Sonntagabend in der Fußball-Welt feiert die nächste Errungenschaft Leo Messi. Der Stürmer des FC Barcelona, indem Sie den Ball ins Tor «Эйбара» (3:0), erzielte seinen 400. Ball in der spanischen Primera División. Doch nicht alle sind damit einverstanden. Ausgabe Marca besteht darauf, dass auf der Rechnung der Argentinier nicht 400 und 399 Tore. Und erklärt seinen Standpunkt. Eigentor oder Tor?

1. Dezember 2012 «Barca» nahm im Camp Nou Athletic Bilbao. Das treffen ist für die Gäste berüchtigt Niederlage 1:5, Messi erzielte ein Double, aber das erste Tor in diesem Spiel und wurde Gegenstand der Polemik. Der Argentinier erhielt den Transfer von Javi, er näherte sich der Torwart der «Löwen» Rutsche Ираисосом, und warf ihm den Ball durch, er rollte ins Netz, aber einen Augenblick später Athletic-Verteidiger Fernando Amorebieta versucht, den Ball aus dem Tor, дослал ihn am Tor vorbei.

Werbung 18+