Benzema Verletzte den rechten kleinen Finger. Das 7-I-Trauma in der «Realen Welt»

18

Tags Karim Benzema von Real Madrid Primera Division Betis Verletzungen Marc Bartra Cristo Federico Gonzalez Valverde Fußball

Der Stürmer von Real Madrid Karim Benzema Verletzte sich im Spiel der 19. Runde von La Liga mit «Бетисом» (1:0, die zweite Halbzeit).

Der 31-jährige Franzose am Ende der ersten Halbzeit ernsthaft verstaucht rechter kleinfinger nach einer Kollision mit Verteidiger Mark Бартрой.

Nach der Pause war er nicht erschienen auf dem Feld. Das Spiel ging 21-jährige Cristo González, für den es das Debüt im Beispiel.

Außerdem zum ersten mal in der Startformation im Spiel der Meisterschaft erschien der Mittelfeldspieler von Real Federico Valverde. Bis zu diesem 20-jährigen Uruguayischen vier mal eingewechselt.

Benzema erzielte 7 Tore und gab 3 Assists Paz nach 19 spielen in der La Liga in dieser Saison.

Wir werden erinnern, dass die Liste der Verletzten bei Real Madrid jetzt Thibaut Courtois, Marco Asensio, Gareth Bale, Toni Kroos, Javier Sánchez und Mariano Diaz, wobei alle außer der letzten, haben Muskel-Schäden.

Auf Sports.ru Sie sehen die übertragung des Spiels «Real» mit «Бетисом» Live.

Werbung 18+