Fabinho: «Monaco» jedes Fenster verlor wichtige Spieler, aber das kann man nicht zulassen, wenn du gut abschneiden»

8

Tags Liverpool Monaco Ligue 1 Frankreich fabinho Fußball

Der Mittelfeldspieler von Liverpool FC fabinho teilte seine Meinung über das geschehen in seinem ehemaligen Club «Monaco».

«In wenigen Jahren jeder Transfer-Fenster «Monaco» wurde immer schwächer. Wir sprechen über das Projekt, das hilft, die Fortschritte der Jugend, aber Sie müssen eine anständige Basis, die Sie umgibt.

«Monaco» nicht kann oder nicht will die besten Spieler halten, und alles endet damit, dass Sie zählen die Einnahmen für Sie. Sie können nicht verlieren unzählige Schlüsselspielern und auch weiterhin einnehmen der Dritte und vierte Platz in der Liga.

Entlassung Жардима hat nicht geholfen. Ich denke, dass «Monaco» entrinnen vor dem Abstieg. Die Jungs haben eine gute Psychologie, die Jugend wird eine größere Rolle spielen. Aber ich werde den Club in einer solchen Situation», sagte fabinho.

Werbung 18+