Panin und Умарк retten Цулыгина. «Salawat» nahm die Seele im Spiel mit Slovan

6

Tags Salavat Yulaev Grigory Panin Slovan Dmitrij Кугрышев Egor Dubrovsky Linus Умарк Hockey

«Salavat Yulaev» auswärts gegen Slovan und unterbrach четырехматчевую eine Reihe von Niederlagen. In den letzten vier Spiele уфимцы aufgegeben, nur eine Scheibe, aber in Bratislava das Team von Nikolaus Цулыгина wirklich Seele nahm und schoss fünf Tore.

Ja, «Slovan» nicht Top-Club. Nach einem solchen Sieg kann man nicht sagen, dass dieser Sieg in die schwierige Situation grundlegend verändert «Salavat». Aber fünf Scheiben ins Tor der Gegner nach einem solchen Dürre heben die Stimmung und bringen die голевое Flair.

Das Letzte mal уфимцы erzielte mehr als vier mal Minsk «Dynamo» (6:1). Und bis zu diesem 11. Oktober im Spiel mit «Traktor» (5:0). Nur in der Hauptzeit Team Цулыгина mehr verlieren und stolz als vier Unterlegscheiben, vier mal in der Saison. Im Spiel mit «Baryssom» (7:3), und mit «Traktor» (5:0) im September.

Für «Salavat» Spiel mit Slovan war wichtig nicht nur in Bezug auf das Ergebnis. Auf das Eis zurückgekehrt Grigory Panin und Linus Умарк. Panin in der Abwesenheit von Anton Бурдасова kam mit капитанской Streifen. Am Ende der russe organisierte die ersten verlassenen Puck «Salavat», und der Schwede erzielte zwei Gängen effektiv.

Endlich seine безголевую Serie unterbrach Dmitri Кугрышев, die erzielte Double. Auch eine Scheibe nahmen auf eigene Kosten Egor Dubrovsky und Peter hokhryakov.

Уфимцы rechtzeitig erhielten Verstärkung in der Person von Panini und Умарка. Im nächsten Spiel auf dem Eis wird Anton Burdasov und «Salavat» spielt in einer nahezu optimalen Zusammensetzung.

Nach einer 35-minütigen matches das Team Цулыгина befindet sich auf dem sechsten Platz in der Eastern Conference mit 42 Punkten.