«Lokomotiv-Kuban» begann mit dem Bau der Jugendfußball-Trainingszentrum

2

Tags Lokomotiv-Kuban Video Andreas Ведищев die einheitliche Liga VTB Basketball

In den Vororten von Krasnodar (Siedlung Колосистый) fand die feierliche Grundsteinlegung für den Bau des Zentrums der Ausbildung der Jungen Basketballer. Das Projekt wird die einzige Sportstätte im Land dieses Typs.

Das Zentrum wird auch 3 Spielplätze, Fitnessraum, Medical Corps, Restaurant, Gasthaus zum 100-120 Personen und ein modernes Straßennetz, Basketball 3×3. Projektabwicklung Inbetriebnahme geplant für das Dritte Quartal 2019.

Der Präsident der «Локомотивв-Kuban» Andrew Ведищев kommentierte das Ereignis.

«Wir haben sehr lange darauf gewartet. Jugend-Trainings-Center ist eins der Objekte, die Grundlage für die in der Kinder-und Jugendlichen-Programm der Entwicklung des Vereins. In «Loco» ist seit mehreren Jahren eines der besten Systeme in Russland die Vorbereitung einer Reserve, die wir gesammelt haben, ein sehr talentierter Trainerstab. Es ist Zeit zu entwickeln, die notwendige qualitativ hochwertige Infrastruktur.

Auf der Basis dieses Zentrums werden bereit sein, die neuen Champions des Landes, der Welt und der Olympischen Spiele in der Zusammensetzung der Nationalmannschaften. Auch vor uns steht die Aufgabe: in Naher Zukunft haben in der Mannschaft «Lokomotiv-Kuban» nicht weniger als 50 Prozent Ihrer Zöglinge. Und der Bau des Zentrums ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu diesem Ziel.

Nach Plan und Trainings-Center wird in Betrieb genommen am 1. September 2019 und das Aparthotel – Dezember 2019. Der Komplex wird Folgendes umfassen: im freien austoben, 3 Basketballplätze, ein Café, ein Hotel mit 100-120 Plätzen, Fitnessraum – alles, was Sie brauchen Jungen basketballspielern zu binden, die das Leben mit dem Berufssport», sagte Ведищев.