Wie sprechen Sie mit Kindern (auch wenn Sie noch keine haben)

29

Fragen Sie nicht, was Sie Tat, in der Schule: das ist wie, fragt einen Erwachsenen, was Sie Taten, vor zwei Jahren. Hier einige Klartext-Beratung für die Kind-gratis-und-Kind-fürchtet

Sa 30 Jan 2016 07: 00 Uhr GMT

Zuletzt geändert am di 9 Okt 2018 11.59 BST

Die durch ein Modell.
Foto: Alamy

Ich werde Ebene mit Ihnen. Kinder erschrecken die bejesus aus mir heraus. (Wie in der Regel, ich bin vorsichtig, was ist kleiner und schneller als ich; siehe auch Asseln.) Ich habe keine Kinder, aber die meisten meiner Kumpels haben down gegangen elternschaft route, und ich bin dumm stolze Tante. Mit beschäftigt, Freunde, Kinder schnell zum Teil des Pakets, wenn wir soziale Pläne – und die Größe/Alter der Freunde Nachkommen wurde ein Messgerät wie viel Zeit war vergangen, seit wir uns sahen.

Aber ich kann nicht sagen, dass ich genossen sprechen mit Kindern, oder fühlte sich besonders gut an. Es nicht natürlich kommen. Ich würde mich morphing in ein bis zur Unkenntlichkeit Spinner, schwingt zwischen viktorianischen Schule ma und Albert herum desperado. Wenn ich Sprach, hatte ich eine Stimme, die drei Oktaven höher und auch nicht mein Akzent. Ich wollte Onkel Buck; die Realität war mehr Nanny McPhee.

Kleine Kinder nahmen Ausbildung, Einsatz, Taktik. Sie dauerte mehr als multipacks von Freddos

Mein Unbehagen wurde noch verstärkt durch die Gesellschaft selten gesprochen, ständig implizite) Vorstellung von der kinderlosen Frau als Kind-hassen-freak. Das konnte nicht weiter von der Wahrheit – gut, das Kind hassen, immerhin, sowieso. Ich mag Kinder. Ich habe einfach nie wirklich wusste, wie man sich entspannt um Sie herum.

In meinen 30er Jahren, jedoch, begannen die Dinge sich zu ändern. Ich erinnere mich beginnen zu fühlen, wütend mütterlichen Richtung teenager-Mädchen in Bussen, Zügen und Straßen. Ich wusste, wie zu Ihnen zu sprechen (und ich definitiv wusste, wie man sprechen zu den Männern, die waren hassling Sie).

Aber kleine Kinder haben mehr Zeit. Sie nahm training, Einsatz, Taktik. Sie dauerte mehr als multipacks von Freddos. Ich habe festgestellt, dass Kinder sind nicht in der Tat, eine völlig andere Spezies. Die Lernkurve war steil und rutschig und übersät mit godawful Frozen karaoke-Versionen, aber jetzt fühle ich mich kann ich die Viecher von morgen im Auge sind und Umgekehrt sinnvoll. Manchmal. Hier sind ein paar Dinge, die ich gelernt habe.

Sprechen Sie oben, nicht nach unten

Ich glaube die Kinder waren einfach nur ein großes, Unverständliches, globby Masse des Kind-seins, ein ein-Gespräch-fits-all Art von situation. Aber wenn ich das rack meine eigenen Erinnerungen an die kindheit zu reden Erwachsene, ich erinnere mich, eines der Dinge, das ärgert mich am meisten das Gefühl hat bevormundet zu werden, der nicht in einen Topf geworfen, zusammen mit allen meinem Alter und gesehen, wie eine generische „Kind“. Mit Sprachkenntnissen kam ein tiefes Bedürfnis nach Respekt. Ein Freund von mir geht alles aus, mit dem grown-up “ – Ansatz, wenn er begrüßt die Kinder, selbst wenn seine hand für ein handshake (die lieben Sie) und Fragen, was Sie denken über etwas in den Nachrichten. Ein anderer Freund ist sechs Jahre alt, erzählte mir kürzlich, dass Höflichkeit und Freundlichkeit waren die zwei Dinge, die wichtig für ihn die meisten beim chatten zu Erwachsenen – durch Freundlichkeit, meinte er, reden wie Freunde, auf ein Niveau (er sagte, seine Großeltern waren die besten).

Versuchen Sie nicht zu hart

Ich hasse die Tatsache, dass dies wahr ist, denn ich bin ein geborener Trierer, aber es ist immer gut zu schlagen Sie Ihre innere Menschen-pleaser – teilweise gegen den Willen Ihrer eigenen Vernunft, sondern auch, weil sonst die Kinder schnell markieren Sie Ihre Karte als unaufrichtig. Kinder können Verzweiflung riechen wie Hunde Angst riechen.

Es hilft nicht, dass ich komme aus einer Familie, die steht auf die Zeremonie, wenn sogar eine Katze den Raum betritt. „Oh, schau mal, hier ist er/Sie jetzt!“ wird jemand Triller. Inzwischen, der rest von uns wird sich drehen und bestaunen, was auch immer faszinierend, was die Kreatur hat sich entschieden, zu tun, wie stop, split seine Beine und lecken Ihre Hintern. Vorstellen, wie wir behandeln Kinder. Mein Neffe kann nicht passieren, wind, ohne dass eine Intensive Projektprüfung.

Und es ist so schön, nicht bemerkt zu werden, manchmal. Schon mal beobachtet, wie die Katze kommt immer auf die person, die ruft nicht an? Es ist weniger stressig. Bei Kinderfesten ich bekannt, besetzen einen ruhigen Tisch in der Ecke, wo ich Sitze, wie ein tarot-Leser, wartet auf die Kinder zu mir kommen. Sicher genug, Sie werden nähern, bis ich umgeben bin und sich überraschen Königin entertainer, wie Steve Martin in der Elternschaft. Ich weiß auch, wie die Mode ein gebratenes Huhn aus einer Stoff-Serviette, und die Auswirkungen dieser Magie sind nicht zu unterschätzen.

Facebook

Twitter

Pinterest

Abbildung: Nate Kitch

Manchmal, just dance

Letzten Sommer, im Urlaub, mit meinem Neffen auf Mallorca, hatte ich eine große Erleuchtung. Hanging out mit einem Kleinkind ist ein viel wie hanging out mit einem Freund auf schnellen Drogen – sprich, es ist alles über themthemthem, Sie wollen verrückte stunts wie springen in den pool voll bekleidet, und die Anzeige random Momenten aggressiver zuneigung. Sobald ich dies erkannt, wir haben auf eine Behandlung. Ich habe auf Walk The Dinosaur und wir konzentrieren all unsere Energie in die Universelle Sprache der Ausdruckstanz. Mit brüllen. Es genagelt.

Schwöre

Es sei denn, Sie denken, Kinder sind nichts mehr als dumme Papageien, Sie sollten schwören, um Sie herum, und chill-out, wenn andere Leute schwören um Sie herum. Sicher, erzählen Sie den Unterschied zwischen fluchen auf jemanden zu und Vereidigung auf release-Freude oder Frust auf, unterrichten Sie über die macht und die Folgen von unangemessener Sprache; aber eine null-Toleranz-Politik ist wie freaking heraus, wenn Sie sehen, jemand hält ein Glas Wein. Zu denken, dass Kinder hören, die Schimpfwörter und automatisch gestört werden, oder starten Sie gedankenlos spouting Schimpfwörter ist Mist. Dies ist das wirkliche Leben, nicht Radio 4.

Denke, Jedi. Denke, Edward Lear. Denke, Spike Milligan. Denke, Ablenkung und wild Erfindung

Nicht eine dumme Frage stellen

Oder besser gesagt, zu vage. Ich habe die standard „Weiß nicht“ – Antwort von Kindern, so viele Male, dann realisiert, dass ich gefragt wurde Massiv langweiligen Fragen wie, „Was hast du in der Schule heute?“ Eine Schule Tag ist eine Ewigkeit, wenn man neun, das ist also grundsätzlich Fragen, wie ein Erwachsener, was Sie Taten in 2014. Ich kann mich nicht erinnern, entweder. Optionen machen die Dinge einfacher: „bevorzugen Sie rosa gefleckte Monster oder blue wiggly Monster?“ (Sie können auch verwenden Sie diese zu Ihrem Vorteil: meine Freundin Natalie fragt Ihre Kinder, ob Sie wollen, gehen Sie zu Bett, 7.01 oder 7.02. Sie fühlen sich ermächtigt. Sie bekommt Wein zu trinken, in Frieden. Sneaky.)

Wie mit niemandem reden: die Experten guide

Lesen Sie mehr

Gehen surreal

Denke, Jedi. Denke, Edward Lear. Denke, Spike Milligan. Denke, Ablenkung und wilde Erfindung. Ich werfe ein Kunstwort in jetzt und dann. Mit meinem Neffen, das ist derzeit „sheppy“, die ich bin vorgibt, ist der name des Gartens Vogel sonst bekannt als starling. Dies ist vor allem für meinem eigenen Vergnügen, aber er ist im Spiel, weil das Wort sheppy ist ungewöhnlich und schön zu sagen, und niemand sonst weiß es am Kinderzimmer. Einmal bekommt er in den Griff mit dem internet, solche Illusionen werden zerstört, aber bis dahin ich bin die Quelle des wundersamen Wissens. Humor ist auch ein großes ja-ja. Mein Freund ist sechs Jahre alt, sagte, er bevorzugt lustige chats mit Erwachsenen, weil a) er kennt, er ist nicht in Schwierigkeiten, und b) der „ernst-chats sind härter als lustige, und es ist leichter zu reden, wenn wir lachen“. Aus den Mündern von babes und all das.

Nicht runtermachen Peppa Pig

Auch wenn das Größenverhältnis von Papa zu Mama ist lächerlich, archaisch und stärkt sinnlosen Stereotypen. Obwohl das Grunzen ist inkonsistent, nicht zu erwähnen, grob und phlegmy. Auch wenn ein Fahrzeug nie bekommen würden Hügel und es macht mich ängstlich jedes mal mit seiner Abweichung von der grundlegenden Physik. Diese Art der Diskussion wird zu nichts führen. Die Kugel hat in Ihrem Gehirn, wo Peppa Pig betroffen ist.

Ihre eigenen inneren berk

Ich erinnere mich an meine Mutter tut den limbo unter einem Seil vor einem Raum voller 12-jährigen. Ich glaube, Sie trug ein Hawaii-pizza in der Zeit. Es ist fast so, als ob Sie unter die Idee von „getting down with the kids“ wörtlich. Beeindruckend, vor allem, da Sie oft rutscht eine Scheibe. Wenn ich versuche zu reden über Minecraft oder Terraria, ich weiß, ich bin meiner Mama zwei mark, tut der Schwebe. Also versuche ich das zu kanalisieren Ihre gung-ho Haltung. Die Kinder sind in der Regel Spiel. Denn es ist gut, deine Mutter tut das limbo – manche würden sogar sagen, es ist eine rite de passage – so lange, wie Sie sind sich bewusst, was für ein berk die Sie suchen, und Sie besitzen es. Teppich brennt und alle.