Ловчев: «Gespräche über den Rücktritt von Carrera. und Semin kommen nicht zufällig»

72

Tags ZSKA Yuri Semin Premier-Liga Russland Champions League Eugene Ловчев Massimo Carrera Fußball

«ZSKA im Spiel gegen Real Madrid erinnerte mich irgendwie an die russische Nationalmannschaft im Spiel gegen die Spanier – auch auf dem «Luschniki», bei der WM. Vor unseren Augen wächst das neue Team von ZSKA. Jeder füreinander, für Ihre fahne und für die Zuschauer. Sie wollen sich zeigen und dabei zeigen zusammenhalt im Spiel und unermüdliche Durst zu kämpfen. Von der ersten Minute, mit dem Treffer Влашича. Wie dieser junge Achmetow in Unterkategorien Ball geschlagen habe! Und was hat Fernández auf der rechten Seite! Die Tatsache, dass CSKA spielte höher und Kniffe, die über dem Grenzwert, so besiegte. Ja, «Real Madrid» in wenigen Momenten kein Glück. Weil an diesem Tag Fart CSKA verdient.

Der einzige negative Punkt – die Tat akinfeeva, führte zu der Entfernung, über die Sie bereuen, und Fragen mit Igor. Bei Igor ganzes Leben die Verantwortung auf den Schultern. Aber hier ist er ausgerastet. Gerade in unserem Land jeder weiß, wer Akinfeev, vergeben einige Momente. Und für diese Richter Akinfeev – niemand, ganz normaler Spieler wie alle. Sehr betrübt, weil das nächste Spiel mit «Roma», gewann «Victoria» 5:0. Und wenn wird der Kampf um den zweiten Platz, denke ich, immer noch zwischen «Roma» und ZSKA. Und die Tatsache, dass Igor nicht in der Partie in Rom – ein großer Verlust für ZSKA in Bezug auf die Ergebnisse.

Wie für die «Lokomotive»… Wie, es gibt erfahrene Spieler, und die Jungen Leute. Aber der Eindruck, dass Sie etwas heruntergeladen, dass Ihre Arbeit – mühsame. Wie alle tun, und живинки nicht. Weder bei Фернандеша, noch an Чорлуки, noch an Denissow, noch an Barinova, noch an Миранчука. In Крыховяке zunächst sah solide Fußballer, die schwebte und erfüllt, und jetzt fällt er in den Sumpf. Guilherme ist nicht das gleiche, obwohl, wie viel hinausgeholfen zunächst…

Sicher, die Situation in «Spartacus» und «Lokomotive» in etwas überlappen. Nicht zufällig gehen die Gespräche über den Rücktritt von Semin und von Carrera.. Darüber, wer könnte Sie ersetzen… Aber in beiden Situationen die Führung notwendig, um zu verstehen und erst dann eine Entscheidung treffen», schrieb Ловчев auf seiner Seite Телеграме.