Semin darüber, ob er weiterhin die Arbeit in der «Lok»: «zwingend»

21

Tags Lokomotive Zenith Yuri Semin Premier-Liga Russland Fußball

Der Trainer der «Lokomotive» Yuri Semin bestritt die Möglichkeit des Verzichts nach der Niederlage von Zenit im Spiel der 8. Runde RPL (3:5), der Korrespondent der Sports.ru Alexander Дорский.

– Die Mannschaft fast vernichtende Niederlage erlitt die zweite in Folge. Sie planen, weiter zu arbeiten in der «Lok»?

– Unbedingt, – sagte syomin.

«Lokomotive» in den acht Partien der Saison der Premier League holte nur 2 Siege und mit 9 Punkten geht auf Platz 11 in der Gesamtwertung.