Smolov: «Danke «Krasnodar» für drei unvergessliche Jahre»

9

Tags Lokomotive Fedor Smolov Premier-Liga Russland Transfers Dynamo Moskau Krasnodar Fußball

Der Ex-Stürmer «Krasnodar» Fedor Smolov bedankte sich bei seinem ehemaligen Klub.

Am Vorabend Smolov zog er nach Moskau «Lokomotive». Der Stürmer der Nationalmannschaft von Russland unterzeichnete einen vierjährigen Vertrag mit den geltenden Meister des Landes. Die Summe транфера schätzungsweise 9 Millionen Euro.

Smolov spielte für die «Krasnodar» ab dem Jahr 2015, wohin Sie ging aus der Moskauer «Dynamo». Für die «Bullen» – Stürmer verbrachte insgesamt 101 offizielle Spiel, erzielte 64 Tore und gab 21 effektive übertragung.

«Ich möchte den FC «Krasnodar» für drei unvergessliche Jahre! Alle Teammitglieder, Trainer, Personal, Führung und Fans! Diese Zeit für immer in meinem Herzen bleiben!», — geschrieben von Smolov in Lightroom..