Die Bedeutung von Beyoncé: eine Botschaft aus dem inneren der Beyhive

21

Wie viele Möglichkeiten kennen, die wir lieben Queen Bey? Ein superfan erklärt, wie Beyoncé gibt Ihren Anhängern die Erlaubnis die Kontrolle zu übernehmen

FR 10 Aug 2018 12.00 Uhr BST

Zuletzt bearbeitet am FR 10 Aug 2018 13.55 MESZ

Beyonce auf der Bühne in Deutschland im Juli.
Foto: PictureGroup/Rex/Shutterstock

Durch einen Nebel der food-truck Rauch, ein Meer von Efeu Park und feministische slogan bekleideten fans bewegen sich durch das Londoner Stadion. Zu meiner linken sind Gruppen von schwarzen Mädchen, die in koordinierten gelb oder gold-farbene outfits; zu meiner rechten, die Werften von bee-Motiven. Dies war eine Erfahrung, die, wie viele, bevor es, dass wir alle würden sagen, unsere Enkelkinder über. Nun, für eine Nacht, nur eine Nacht, gab es nur mich, die Beyhive und Beyoncé – auch wenn Ihr Mann dabei ist.

Die Beyhive ist vielleicht die engagierte Gruppe der superfans (oder, wie Sie sich oft selbst nennen, „stans“) auf dem Planeten, und ich halte mich einer von Ihnen. Viel eingängiger als sein Vorgänger, der Beyontourage, die Ursprünge sind unbekannt, der Begriff Beyhive im mainstream angekommen Bewusstsein rund um die 2011 Version 4, Beyoncé ‚ s vierte studio-album und Ihr erstes Projekt unabhängig von Ihrem Vater Mathew Knowles. In einer Anspielung auf die neue Richtung Ihrer Karriere war unter einer etwas erwachseneren version von der „women‘ s empowerment-Hymnen, für die Sie bekannt geworden – Beyoncé ist bereits präzise Gesang schien sich zu verbessern. Und Ihre fans wurden ein-upping sich nur, wie Sie es war, die die Kritiker an jeder Ecke.

Sie waren in vollem Gange, bis zum Jahr 2015, das heißt, wenn Kid Rock entschieden zu kritisieren, Beyoncé, weil, als ob es in irgendeiner Weise relevant, er konnte Sie nicht finden attraktiv; noch konnte er denken, Sie hatte „ein verdammtes Purple Rain“ in Ihrer Diskographie. Die Beyhive reagierte mit der Entsendung endlose Kommentare auf all seinen social-media-Kanäle mit nur Biene emojis. Die Raserei geht weiter, jedes Jahr fans Gedenken dem Tag, an dem er gekreuzt Queen Bey, die seine social-media-profile mit – Sie Ahnen es – mehr Bienen-emojis. Solche Schlachten – durchgeführt mit so viel Leidenschaft, wie wenn Beyhive Mitglieder waren die Verteidigung Ihrer eigenen Familie – haben, landete das fandom mit einem etwas schlechten Ruf.

Aber was liegt am Herzen, dass fürsorglichkeit ist eine Aufwertung von Beyoncé ‚ s Bemühungen, bewusst oder nicht, geben schwarze Frauen ein Gefühl von Freiheit. Genau wie Beyoncé nimmt Platz, in der Musik, film, Mode, Kunst, und, in gewisser Hinsicht, die Politik, gibt Sie uns die Erlaubnis, dasselbe zu tun, ganz auf unsere eigenen Begriffe.

Facebook

Twitter

Pinterest

„Ich fühlte mich ausgeschlossen von dem, was manchmal als „weiße Feminismus“. Aber Beyoncé geändert.“

Während der guten, alten Promi-Vergötterung zweifellos eine Rolle spielt Beyoncé ist auch ein Vorreiter. Der erste solo-Künstler haben Ihre ersten sechs Alben Debüt auf Platz eins, Sie ist auch die Grammy-nominierte Frau in der Geschichte und einer von nur zwei gewinnen, sechs in einer Nacht. Im letzten Jahr Forbes nannte Sie die meisten hoch bezahlten weiblichen Musiker.

Und schon übergab Sie die Herrschaft an die US Vogue September – cover- Gerüchte um Anna Wintour ist zuletzt als editor-in-chief – Sie schuf monumentale ändern wieder, wenn Sie angeheuert, der erste schwarze Fotograf jemals Schießen eine US-Vogue-cover in seiner 126-jährigen Geschichte. Das portrait von Beyoncé, ohne Perücken oder Haarverlängerungen und „wenig make-up“, gedreht wurde vom 23-jährigen Tyler Mitchell, die, verständlicherweise, räumte ein, dass er „rief drei mal“ am morgen des release. Es war so viel mehr als nur ein weiteres Hochglanz-Umschlag; die wunderschönen Fotos, und Ihr Konto bei der Geburt Komplikationen – ein Thema, das regelmäßig in den hintergrund gedrängt, die für schwarze Frauen und den Missbrauch von macht in Beziehungen waren die signifikanten von der Grenzenlosigkeit der Beyonce macht.

Jeder Beyhive Mitglied kann sich daran erinnern, Ihre eigenen Erwachen. Wenn Beyoncés selbstbetiteltes 2013 album unerwartet fallen gelassen, mit einer elektrisierenden Probe von Chimamanda Ngozi Adichie, Wir Sollten Alle Feministinnen TED talk, Smera Kumar, ein arts and sciences, student am University College London, war so inspiriert, dass Sie nahm es auf sich, die Universität zu Gründen erstmals Yoncé Wertschätzung der Gesellschaft, oder YAS kurz.

“Ich fühlte, dass es war nicht wirklich ein Raum auf dem campus, brachte Menschen zusammen, um zu besprechen, Rennen und Feminismus. Und es fühlte sich an, als ob Sie die Schaffung eines dialogs über diese Fragen durch Musik“, sagt Sie in Bezug auf eine Fehlerfreie, den song, sieht die Worte, „ich schaue so gut heute Abend“ Mischung mit der Schriftstellerin ist: „Wir lehren Mädchen zu schrumpfen selbst.“

Wir sahen Sie in den Startlöchern, rocking Blue Ivy Kinderwagen – Sie bekam ein baby, und Sie ist die Betreuung von Unternehmen

Beyoncé hat auch gekommen, um repräsentieren die harte Arbeit und die hartnäckige Perfektionismus. “Sie macht mich wollen, härter zu arbeiten. Mein Bildschirmschoner auf meinem Mac ist ein beeindruckendes Bild von Beyoncé, weil ich weiß, dass sobald ich ihn heben, ich werde sein, wie, OK, ich bin bereit“, sagt Ria Chatterjee, ITV-journalist und bekennender Beyoncé-stan. Sie nennt Beyoncé 2013 Dokumentarfilm das Leben Ist Aber Ein Traum als ein Beispiel für die star ‚ s unerbittliche Arbeitsmoral. “Es gibt diese eine Szene, wo Sie nicht wie die Beleuchtung und die Sie nicht zeigen, dass Sie angepisst. Sie ist wie, ‘Was ist das? Das ist nicht richtig.‘ Und Sie stehen nicht für etwas weniger als Perfektion. Jene Szenen, in denen Sie tanzt in den Korridor bis 1 Uhr, weil Sie nicht bekam keinen Platz zu Proben – es macht mich wollen zu Schreien mit frustration. Aber dann macht es mich wollen, noch härter zu arbeiten“, sagt Sie.

Es gibt Hinweise auf diese Arbeitsmoral, die nur die Beyhive vertraut sind. Während Ihrer fast einjährigen I Am… world tour im Jahr 2009, zum Beispiel, ein video von einer live-performance der Diva aufgetaucht, in denen Beyoncé, unzufrieden von der Beleuchtung Fehler in der live-show, melodisch webt den Satz, “LICHTER! Jemand gefeuert, hey, hey!“ in den chorus. Es wurde sofort ein Schlagwort für die Struktur, etwas, was Sie sagen, wenn Menschen scheitern an Ihren hohen Ansprüchen gerecht.

Daniel Yeboah ist einer von vier Freunden, die regelmäßig einberufen, um zu diskutieren, Beyoncé in einer WhatsApp Gruppe namens Queen B ‚ s Angels. Er sagt, dass Beyoncé das neueste Projekt, Alles Ist Liebe, Ihr gemeinsames album mit Ihrem Ehemann Jay-Z, „vergrößert Ihre harte Arbeit und pro-Schwärze“ durch das untergraben, was als klassische Kunst. Ihre Apeshit Musik-video war gefilmt in den Louvre, seine all-black-ensemble bringt eine willkommene Abwechslung von Luft zu der Französisch-museum. Beyoncés Karriere Flugbahn als ganzes, fügt er hinzu, lehrte ihn, „hart zu arbeiten, Barrieren brechen und nicht beschränke mich, um die gläserne Decke der Welt bringt uns in“.

Facebook

Twitter

Pinterest

Mit Blue Ivy und Jay-Z bei den 2014 VMAs. Foto: WireImage

Für Jenessa Williams, ein student, Beyoncé ist tirelessness wurde eingekapselt, indem Sie eine Szene, in der Mrs Carter Show world tour im Jahr 2013. “Ich ging, um zu sehen, Ihr für meinen 19 Geburtstag in der Manchester Arena und die Sitze waren so schlecht waren Sie im Grunde genommen hinter der Bühne. Aber das beste war, man konnte wirklich sehen, Ihre Vorbereitung, zu kommen und kommen aus.

“Ich habe die meisten lebendiges Bild: Sie war in diesem voll-auf glitzernden catsuit, bereit zu tun, in der ersten Reihe, und jemand schob einen Kinderwagen zu Ihr, die hätte Ihre Tochter, Blue Ivy, die im it. Und Sie hat einfach gerockt diesem Kinderwagen für 30 Sekunden, und dann Ihre Tänzer versammelt, jemand stellte den Kinderwagen Weg, und Weg war Sie. Wir waren die einzigen Leute im block wer könnte das sehen, aber für mich war ein richtiger Gänsehaut-moment, machte ich mir denke, ‚Sie ist buchstäblich tun es alle.‘ Sie hat das baby, Sie wiegte Ihr; und jetzt ist Sie gehen kümmern Geschäft.“

In so viele Möglichkeiten, Beyoncé trotzt traditionellen Erwartungen an ein pop-star. Ihr Black-Panther-Stil, Super Bowl performance von Bildung, zum Beispiel, auf der Höhe der amerikanischen Proteste gegen die Brutalität der Polizei. Oder die Zeit nahm, die Mütter von Michael Brown, Eric Garner, Trayvon Martin und Oscar Grant, der 2017 MTV video music awards.

Mit der Drohung einer Posaune Präsidentschaft über den Horizont, die Freigabe der album-Limonade war die Heilung, vor allem für Beyoncé, die black-fans. Mit miniaturen von unzähligen schwarzen Frauen und Mädchen, von einem twerking Serena Williams, Blue Ivy, für ältere Frauen wie Jay-Z ‚ s Großmutter, led-Jenessa Williams zu prüfen, Ihre eigene Identität als ein mixed-Rennen schwarze Frau. „Ich hatte immer das Gefühl, meine Geschichte war nicht ganz so wichtig, wie andere Menschen“, erinnert Sie sich, „und Limonade gab mir die chance, zu erkennen, dass, so lange wie es kam von der rechten Ort, mit dem ich reden konnte.“

Facebook

Twitter

Pinterest

Beyoncé und Jay-Z auf der Bühne während der Auf Der II-tour in Cardiff im Juni. Foto: Getty Images

Beyoncé macht ist, sowohl wirtschaftliche als auch politische: Sie ist abgestürzt, iTunes, Topshop und die US-amerikanischen Kongress, Kontakt-Seite beziehungsweise mit Ihrer überraschung selbst-betitelten album, das release Ihrer Ivy Park athleisure-Linie, und eine Aufforderung an Ihre fans, um Kontakt zu Ihren Vertretern über die Brutalität der Polizei.

Ich verwendet, um ablehnen, die Feministin, vor allem, weil ich fühlte mich ausgeschlossen von dem, was manchmal als „weiße Feminismus“. Aber Beyoncé geändert, von stolz schwang den Begriff in Stadion-Bildschirme, auf award-shows, Ihre Musik-videos und als Teil Ihrer Ware. Ich bin stolz, jetzt zu behaupten, dass es für mich selbst.

Jetzt, wo Alles Liebe Ist, wurde veröffentlicht, und tour-tickets sind ausverkauft, wir wissen nicht, was als Nächstes passieren wird. Teil des Spaßes des seins ein zertifizierter Beyhive Mitglied der endlosen Spekulationen. Sie Graben Ihre Doppel-act routine mit Jay-Z und begeben Sie sich auf eine solo-tour im Jahr 2019? Wird Ihre Freundschaft mit den Obamas inspirieren, Ihr zu laufen für den Kongress im Jahr 2020? Wenn Jahre lieben diese Frau mit jedem Zentimeter Ihres seins lehrt Sie alles, was, die es ist dass versuche zu prognostizieren Beyoncé die Zukunft bewegt, sind in der Regel zwecklos. Sie zeigen alle, wenn Sie fertig ist. Und wenn Sie ist, werden wir warten.

• Kommentieren das Stück? Wenn Sie möchten, dass Ihr Kommentar angesehen werden, die für die Aufnahme am Wochenende in der Zeitschrift Briefe Seite in print bitte eine E-Mail weekend@theguardian.com mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse (nicht zur Veröffentlichung).