FK «Ernte» verloren Ihr erstes Spiel in der Geschichte und flog aus dem Cup Russland

23

Tags Kuban Evgeny Kaleshin Cup Russland Kuban Holding Football

Am Samstag 21. Juli seinen ersten Match in der Geschichte verbrachte Fußballverein «Ernte», die anstelle der Konkurs vorbei «Kuban».

Bis zuletzt war es unklar, spielt ob die neue Mannschaft in der Partie zwischen 1/256 Finale des Russischen Pokals gegen den Verein «Kuban Holding» in Staniza Pawlowskaja.

Nach einigen Daten, wegen der Differenzen in der Führung der «Ernte» verließ der Generaldirektor Alexej Zinin und Trainerstab Wladimir gazzajev. Wie die Quellen berichtet «Komsomolskaya Pravda in der Kuban», der Investor Michel Litvak und die Verwaltung der Region Krasnodar auch nicht finden konnte die endgültige Version des namens des Clubs.

Allerdings FK «Ernte» auf dem Feld trat. Auf Coaching der Brücke war der Mentor «Kuban» in der vergangenen Saison Evgeny Kaleshin.

In der Anwendung «Ernte» zeigte sich nur 12 Fußballer, die Mannschaft hatte die Gelegenheit, ersetzen nur den Torwart.

Die Zusammensetzung der FK «Ernte»: Nikolai Moskalenko (in), Sergej Бендзь (K), Anatoly nemchenko, Ilja Азявин, Alex Шляхов, Dmitry Chebotaryov, Alexander Джумаев, Ильмир Нурисов, Ivan Baklanov, Egor Teslenko, Fedor Шереметов, Refill — Maxim Бориско.

In der Folge der «Harvest» – Sieger verlor der Region Krasnodar «Kuban Holding» mit der Rechnung 2:0. Tore auf dem Konto Arsen Вагидова und Alexej Schdanow.

FC «Ernte» flog aus dem Cup Russland, Club wartet weiter Teilnahme an dem Turnier der zweiten Liga von PFL, Zone «Süd».

Das erste Spiel des Turniers für krasnodartsev Besuch, er geplant am 25. Juli, der Gegner – «die Akademie eines namens von V. Montag» aus Rostow-am-don.

Vor der Heimat Tribünen «Ernte» muss sich am 3. August im Spiel gegen Rostov «SKA».