Quincy Promes: «Wenn es möglich wäre, lud wäre in der Nationalmannschaft von Holland Дзюбу»

12

Tags Spartak Zenit Artem Dzyuba Premier-Liga Russland Quincy Promes Fußball

Der Mittelfeldspieler von «Spartacus» Quincy Promes erzählte über die Vorbereitung auf die neue Saison.

– Während der WM ein paar Fußball-Nationalmannschaft von Russland waren auf einem Bleistift die von ausländischen Züchtern. Doch viele Experten, als Hommage an die Talente unserer Spieler immer noch nicht wissen, dass Sie in der Lage, sich in den führenden europäischen Clubs. Was ist Ihre Meinung dazu?

– Ich denke, Sie sind definitiv nicht затеряются in den europäischen Meisterschaften. In der Russischen Meisterschaft wirklich viele gute Fußballer, ich glaube, viele sind bereit, dies zu bestätigen. Sicher, dass Sie Tune in Europa, natürlich, wenn Sie entsprechende Angebote erhalten.

– Welche Ziele setzen sich persönlich vor sich in der kommenden Saison?

– Ich möchte bestätigen Ihr Niveau. Tore, Assists zu geben und wieder gewinnen Sie den Titel zusammen mit «Spartacus».

– Eine Reihe von Fragen von unseren Besuchern auf ein Thema, sondern in verschiedenen Variationen. Hier ist nur ein Teil. «Quincy, betrachtest du diese Möglichkeit, dass trotz des Interesses aus Europa, Sie spielen weiter für die «Spartak»… ja, auch bis zum Ende der Karriere!»

– Ich weiß, dass viele es wollen, aber ich habe schon genug Zeit hier bin, es ist meine fünfte jahreszeit «im Spartak».

– «Nicht betrachtet Quincey, weil er schon fast alles gewonnen in Russland und ist der Hauptstern РПФЛ, es ist Zeit zu gehen, da hier nirgendwo mehr zu wachsen?»

– Vielleicht ist es teilweise auch so. Einerseits bin ich wirklich viel gewonnen in Russland, aber auf der anderen, noch will gewinnen jedes Jahr.

– Angenommen, Sie haben zwei Möglichkeiten: die englische Premier League, wo ein bedingtes «West Ham» bietet 2 Millionen Pfund pro Jahr. Und der Club aus China mit einem Gehalt von 15 Millionen. Ihre Auswahl?

– Weder das eine noch das andere. Ich in «Spartak», und all diese Gespräche nicht als schwerwiegend.

– Welchen Spieler der Russischen Nationalmannschaft würden Sie gern nahmen die Nationalmannschaft von Holland, gäbe es eine solche Möglichkeit?

– Eingeladen hätte Artjoms Дзюбу.

– Wie wichtig sind die Emotionen der Fans zu gewinnen ein weiterer Meistertitel?

– Für das Team sehr wichtige Unterstützung von der Tribüne. Und hier möchte ich sagen, dass wir wirklich die besten Fans. Ich muss gestehen, noch nie eine solche Unterstützung. Es ist nicht wichtig, wir verlieren oder wir gewinnen, machen wir uns auf zu Hause oder auswärts, die Fans sind immer mit uns. Noch einmal möchte ich betonen, dass ich nirgendwo sonst gesehen.