Kay Plunkett-Hogge-pad krapow moo Rezept | Geschmack der Heimat

14

Garniert mit einem frittierten ei, das Schweinefleisch pad krapow erinnert sich lebhaft, shoeless Tagen das aufwachsen inmitten der Hektik von Bangkok und seinen würzigen, duftenden Küche

Kay Plunkett-Hogge ist ein Lebensmittel Schriftsteller und Rundfunkanstalt.

@kplunketthogge

Fri 31 Mar 2017 12.00 Uhr BST

Zuletzt geändert am Mo 9 Jul 2018 13.04 BST

Eine frittierte ei ist der krönende Abschluss dieser Thai-style pad krapow Gericht.
Foto: Jonathan West für den Guardian

Pad krapow in all seinen Erscheinungsformen erinnert mich an meine kindheit zu Hause in Bangkok. Meine Eltern hatten eine Sache nicht Essen Thai-Essen in der Abend – seltsam, aber wahr. Also meine welcome-home-dinner, wenn ich wieder zurück war aus dem Internat immer Brathähnchen. Aber das Mittagessen des nächsten Tages würde es immer sein pad krapow, serviert auf der Oberseite des duftenden, dampfenden Jasmin-Reis und einem perfekt gekochten ei. Das Anis-aroma des Heiligen Basilius, die Nase-Kribbeln chillies und Knoblauch: dieses Gericht nur Dinkel Hause. Und zu diesem Tag, wenn ich das Gefühl niedrig oder traurig oder einfach nur Sauer ist, mache ich das und es macht die Dunkelheit verdrücken.

Wie andere Favoriten, die ich verwendet, um Weg laufen, auf einer ziemlich regelmäßigen basis, wie ein kleines Kind. Würde ich pack meine Eitelkeit Fall (Sie erinnern?) mit einem Pinsel die Haare, „Baby“ – meine gefüllten Kissen Freund – ein sauberes paar Hosen und aus ich gehen würde. Sagt meine Mutter: “ich bin wirklich jetzt. Ich bin!“ und Sie winkte mich durch das vordere Tor, wohl wissend, dass ich würde nur erhalten Sie so weit, wie die kleinen Kaffee-shop oder Laan Lek einen block entfernt. Sie sortierte einen bestimmten Keks genannt tua unerlaubter Handlung. Eine große Scheibe des Goldenen braunen Teig, salzig und süß, und besetzt mit den ganzen Haut-auf Erdnüsse. Sie waren über die Größe von meinem Kopf und ich konnte nicht widerstehen. Schnitt, 5 Minuten später, und Mama oder Lune, meine nanny, finden würde mich glücklich kaute ein oder zwei von diesen und bringt mich wieder nach Hause…

Die Sache mit Thailand ist, dass es Nahrung gibt es überall, die ganze Zeit. Essen ist ein nationaler Zeitvertreib, geteilt, diskutiert und genossen. Es ist immer ein anderes Gericht zu finden. Auch jetzt, jede Reise wieder entdecke ich etwas neues. Im Januar diesen Jahres, meine Entdeckung war aeb samong moo, gewürzt, Curry-paste aus Schweinefleisch und Schwein Gehirn eingewickelt in Bananenblatt gegrillt über glühende Kohlen.

Ich noch zuordnen, gebratenes Huhn mit homecomings. Als ich meinen Mann kennen lernte, fühlte er das gleiche. Jetzt ist es das, was er macht mich an, wenn ich wieder von irgendwelchen Reisen. Wir Leben in Süd-west-London, in einer upside-down -, Kraut-und Rüben-Platz mit einem Dach Terrasse, dass unsere Freunde nennen das „Lebkuchenhaus“. Es ist voller Bilder und schöne Dinge – die ich einhalten, alte William Morris Weisheit, dass nur Dinge, die finde ich schön und nützlich. Nichts wird weggeräumt, für Besondere Anlässe. Wenn ich nicht etwas verwenden, das ich es loswerden. Auf der Dritten Etage, wir haben ein art-deco-bar, die sich öffnet und leuchtet. Es macht mich klatschen meine Hände mit Freude! An den Wänden gibt es gerahmte alte vinyl-covers, vintage movie Poster, und viel alte Werbung und Verpackung.

Wir haben in diesem Haus für 14 Jahre, und habe nichts getan – es ist gut so wie es ist. Wenn ich Weg bin, was ich am meisten vermisse ist das sitzen auf dem sofa, zusammengerollt mit meinem Mann und dem Hund. Ich vermisse auch Kochen. In Thailand, bleiben wir immer in serviced apartments oder hotels, so dass es keine chance gibt, zu Kochen. Wir mögen das Essen, aber Liebe Kochen. Also nach Hause kommen, um unsere Küche, ist eine Freude.

Ich wuchs mit vielen Tieren, ich kann mir nicht vorstellen, ohne jetzt. Wir haben zwei Katzen – Hepburn-und Wilcox – und ein Hund, Maya, eine Rettung aus einer genialen charity genannt, Serbia ‚ s Forgotten Paws, die rettet und verlagert street dogs. Die Katzen sind nicht zufrieden mit dem Hund, aber es ist eine entente cordiale im moment – Sie setzen mit Ihr.

Ein Rezept für vitel toné: rumpsteak mit Thunfisch und Sardellen-sauce

Lesen Sie mehr

Das Haus, in dem ich aufgewachsen bin, war ein typischer mid-century modern – weiß und ziemlich geometrisch, mit Lattenrost teak-Partitionen zwischen Zimmern, einem schönen Garten und einem Feld neben der Tür, die in den frühen Tagen, befand sich eine Herde von buffalo.

Meine kindheit war herrlich – ich war ein pummeliges kleines Ding durch die schiere Menge der Mahlzeiten, die ich Essen würde — zunächst in der indoor-Küche für das westliche Frühstück, dann im Trab nach außen Küche – komplett mit weißen Fliesen-Zähler und die tanzenden Flammen des Köhler – für Thai-Frühstück. Wie ein hobbit, wirklich, ohne die haarigen Füße.

Wenn ich Links für Internat habe ich in Bangkok sehr. Ich vermisste das Essen – können Sie sich vorstellen, meine Armen Anglo‑Thai fast das Herz hörbar zu brechen, wenn die zugesagte curry Nacht sah mich präsentiert mit einem Teller, Grau, Braun Hackfleisch mit einem Hauch von abgestandenem Madras Pulver, bespickt mit Rosinen? Der horror! Ich vermisste die Wärme, nicht dass Sie Schuhe tragen, und alle Tiere. Ich verpasste sitzen um den Esstisch en famille und schlürfen von Nudeln. Ich vermisste die Geräuschkulisse und die Gerüche des morgens Markt. Zu Hause war Bangkok und Bangkok war, all diese Dinge.

Nun, mein Mann und ich gerne mit am Tisch sitzen in der Küche, mit einer Flasche Wein und ein Schwätzchen. Wir haben keine Kerzen – wir sind unglaublich ungeschickt. Wir haben das Licht gedimmt, und die Musik, die wir immer streiten. Fred würde Musik 24 Stunden am Tag, obwohl ich mehr Ruhe. Jetzt, wir sind beide besessen, die mit dem soundtrack von Nashville (ich bin auf ein bit einer country-Musik-jag) und Rag ‚ N “Bone Mann‘ s album Human. Einer von uns kocht. Die Katzen Schwarm, der Hund wird den Kampf mit Ihrer Decke. Und alles ist gut.

Pad moo krapow

Dies ist meine ultimative Thai-Komfort Lebensmittel. Heiß, duftend und lecker. Sie können ersetzen Sie das Schweinefleisch, mit Rindfleisch, Ente, Huhn, tofu, Kaninchen, Pilze, wild … Bis zu Ihnen! Aber stellen Sie sicher, Sie servieren es mit einem Haufen von frisch gekochter Jasmin-Reis garniert mit einem frittierten ei. Wenn Sie nicht finden können, die Thai holy basil, die Sie verwenden können, Thai-basilikum oder regelmäßige italienische basilikum.

Dient 2
6 Knoblauchzehen, geschält
6 bird ‚ s eye chillies
1 große rote Chili, in Stücke schneiden
Eine Prise Meersalz
1 El süße Sojasauce
1 El helle Sojasoße
1 El Fisch-sauce
1-2 El Wasser
Eine Prise Zucker
2 El Pflanzenöl
300 G Schweinefleisch, gehackt oder grob von hand gehackt
100g grüne Bohnen, garniert, tailed und schneiden Sie Sie in 1cm Stücke
1 große Handvoll gepflückt bai krapow, oder heiliges basilikum Blätter – je mehr desto besser

Für die Eier
2 Eier
Pflanzenöl, zum Frittieren

1 In einem Stößel und Mörser, zerreiben Sie den Knoblauch, Chilis und Salz zusammen in eine grobe paste, und legen Sie Sie beiseite.

2 Nun mischen Sie die Soja-Saucen, Fisch-sauce und 1 El Wasser in einer kleinen Schüssel zusammen und rühren Sie den Zucker auflösen.

3 Erhitzen Sie das öl in einem wok, bis es wirklich heiß ist. Werfen Sie in dem Chili-Knoblauch-paste und rühren braten für ein paar Sekunden, bis Sie riechen kann alles in die Pfanne, aber nicht lange genug, um die Farbe der Knoblauch. Vorsicht, es wird Ihr Wasser in die Augen. Nun, fügen Sie das Schweinefleisch und braten, bis gekocht durch. Fügen Sie die grüne Bohnen und unter rühren braten.

4 Fügen Sie die Soja und Fisch-sauce-Mischung und rühren Sie durch, so dass es zu sprudeln, bevor Sie hinzufügen fast alle basilikum und welken, es in die Schüssel.

5 Servieren über gedünstetem Jasmin-Reis, mit dem restlichen basilikum die Blätter verstreut auf der Oberseite.

6 Für die Eier, Hitze etwa 2–4cm Tiefe von Pflanzenöl in einem anderen wok und, wenn es super-heiß, Riss in einem ei. Braten, bis das weiße ist außen knusprig und das Eigelb mit nur – es dauert ungefähr 1 minute. Abtropfen lassen und servieren auf der Oberseite des pad krapow und Reis.

  • Kay Plunkett-Hogge ist ein Lebensmittel Schriftsteller und Rundfunkanstalt. Ihr jüngstes Buch, die Abenteuer von eine Schrecklich Gierige Mädchen, ist jetzt auf Mitchell Beazley; kaycooks.com