Neue Möglichkeiten, zu sagen, ich Liebe Sie – ohne Sklaverei und Homophobie | Eva Wiseman

7

Mit ein heterosexuelles paar, gewinnen das Recht auf eine Zivile Partnerschaft-Zeremonie, ist es nicht Zeit, die Scheidung, das fest der Liebe von Kirche und Staat?

Sun 8 Jul 2018 06.00 Uhr BST

Zuletzt geändert am so 8 Jul 2018 09.37 BST

Glückliches paar: Rebecca Steinfeld und Charles Keidan Sieg macht die Ehe alt Aussehen.
Foto: Martin Godwin für den Guardian

Die wunderbare Sache über die Nachricht, dass eingetragene Partnerschaften sind jetzt für alle verfügbar ist das Gefühl der Möglichkeit. Das Gefühl einer Welt, die mit der Erweiterung der Grenzen seines grauen, leicht ausgefranste Modalitäten für die Bekanntgabe der Liebe, shift. Und ein Ergebnis dieses Wandels, nach einer Kampagne, die von der London-paar Charles Keidan und Rebecca Steinfeld, die unermüdlich drängen, die Möglichkeit zu geben, in einer zivilrechtlichen Partnerschaft (die bis Letzte Woche nur auf gleichgeschlechtliche Paare), ist, dass mit diesem ausbau, Risse entstanden in den Traditionen, die wir haben lieb für Jahrhunderte. Plötzlich, nicht Ehe sehen ein bisschen… albern?

Ich spreche als jemand, der schon mit der gleichen person, da war ich 23, aber die Gelegenheit verpasst, zu heiraten, wenn es wirklich Sinn machte, nach einem Jahr oder zwei, da gab es noch patches, der jeweils anderen Persönlichkeiten, wir waren noch zu entdecken, wenn unser Engagement für einander war noch nicht geerdet Hypotheken, Kindern und Katzen. Wenn die Beziehung war klein und formbar genug ist, wird es erforderlich, die Gestaltung mit der kalten hand der Zeremonie. Statt Formalisierung es mit einer Hochzeit, kauften wir eine Wohnung. Ahh ich liebte diese Wohnung, wir liebten diese Wohnung, mit seiner chicken Geruch aus dem Dönerladen im Erdgeschoss und die kreisch-Drogen-deals, die uns ein Ständchen für 10 kurze Jahre. Wir bekamen eine neue Küche, anstelle von einem ring. Und ich spreche als jemand, der schon auf sehr wenigen Hochzeiten, die im Vergleich mit bekannten auf Instagram, deren Sommer erscheinen als eine B-roll von weißen Kleidern und hashtags siamesische Namen und Cotswolds Champagner, so bin ich vielleicht schlecht ausgerüstet, zu diskutieren, die die moderne Hochzeit und alle seine Fehler. Aber ich will, also lass uns gehen.

Eine Hochzeit sieht nicht anders als eine historische re-enactment, oder live-action-roleplay. Er ist der Ork, du bist der elf

Die Erweiterung der Möglichkeiten jenseits der Ehe können wir nun treten Sie zurück von der Hochzeit und sehen es erneut als eine von vielen Optionen, mit dem zu Feiern Sie Liebe. Und aus dieser Entfernung, eine Hochzeit, sieht nicht anders als eine historische re-enactment, oder live-action-roleplay. Er ist der Ork, du bist der elf. Die Kostüme sind korrekt, bis auf das Gesicht-Deckungen, wie die Choreographie. Anstatt Theater-Fechten oder das schleudern von blitzen, es ist der Fuß den Gang hinunter und den Austausch der Ringe. Skripte haben in der Regel nicht verändert wurde, für Generationen, diese grand langweiligen Monologe, die mit Worten nur wiederholt, in Kirchen oder auf Feldern und nur dann von einem fremden mit einem anderen job in Osterley auf drei.

Weder der Ehe noch der eingetragenen Partnerschaft sind ideal. Die erste trägt das Gewicht von jahrhundertelanger Unterdrückung, von institutionalisierter Ungleichheit zwischen den Geschlechtern, Frauen das Eigentum Ihrer Väter, bevor Sie übergeben werden Ehemänner; die rechtliche Stellung der verheirateten Frauen im 19 Jahrhundert war etwas kurz zu der Sklavin. Die zweite ist immer noch rauchig mit dem Gestank seiner Geschichte als Trostpreis an Homosexuell Paare, wenn einer homophoben Gesellschaft, unter dem Druck, sich zu modernisieren, war noch nicht in der Lage zu bringen, sich selbst zu werfen öffnen die Türen zu den „eigentlichen“ Ehe. Die Rechte und den Schutz für beide sind die gleichen; der Unterschied liegt in der Sprache. Wenn Sie geben Sie eine zivile Partnerschaft, aber du bist nicht der Umgang mit der religion, Sie akzeptieren Staatliche Regulierung der Beziehung, ob Sie zusammen bleiben oder die drei, die Scheidung. Und natürlich noch, für alle meine zynische Stöhnen, es ist die Freude in beiden, für beide Möglichkeiten eine party zu machen, aus einer Beziehung, und laden Sie andere Personen zum Tanz um ihn herum und Essen Kuchen. Jedoch, als Letzte Woche der Erfolg beweist, mit Charles Keidan und Rebecca Steinfeld argument konzentriert sich auf die Grundlage, dass die Ehe ist überholt, patriarchalisch, und baute über die Ungleichheit, gibt es keine Notwendigkeit, sich für das, was wir gegeben sind.

Ich würde push für eine alternative Partnerschaft, verwurzelt, nicht in den Friedhof der alten Patriarchat oder moderne Homophobie, aber in der neuen Erde. Wie hat er sich so lange nicht hier? Die Tatsache, dass die Minister verbrachte £65,000 kämpfen Keidan und Steinfeld Fall, scheinbar nur, um es zu verstärken veraltet sexistische Werte, fügt ein dunkler Energie, um diese vorwärts bewegen, aus der Vergangenheit. Und es muss nicht darauf verlassen, dass das teure drumherum von Romantik, der entweder mit rosa-lit-Märchen und dem beharren auf für immer, seine Versprechungen so flach können Sie sein, geschrieben auf einem Reiskorn. Seine Hochzeiten, die mehr Kosten als die gesamte Beziehung, date, einschließlich der Zeit, die Sie gebucht haben, den falschen Zug und mussten ein taxi zu bekommen den ganzen Weg nach Brighton. Seine abnehm-und weiße Kleider, seine scrabble für den Blumenstrauß, als wenn dies der Braut Freunden einzige chance, die Kontrolle über Ihre eigene chance auf Glück. Aber es sollte auch nicht geschrubbt werden von der Ekstase der Liebe in einer Zeremonie, die so peinlich berührt von seinem eigenen Gewicht, dass es sein muss, nuschelte Sie schnell und erklärte, Weg mit Tod und die Steuern. Eine Unterschrift auf dem Papier, getan, und was? Einen Nachmittag von der Arbeit, ein beharren, hat sich nichts geändert.

Die Erweiterung der Sprache, der Möglichkeiten, ist spannend und notwendig. Ich freue mich jetzt zu hundert neue Arten von Engagement Zeremonien, Partnerschaften, Hochzeiten; hundert neue Wege zu sagen, ich Liebe Sie.

Eine weitere Sache…

Nach Danny Dyer Sprach die beruhigende Wahrheit über den Brexit, ruft David Cameron ein twat auf TV -, zweimal, ein unwahrscheinlich fan offenbart wurde, mit Lena Dunham twittert, ‚Meine Besessenheit mit Danny Dyer ist real, und ich denke, dass über ihn im Durchschnitt vier mal pro Woche.‘ Zwei meiner Welten kollidierten. Ich hatte einen moment Zeit zu nehmen.

Thinx, die Zeit-absorbierende Unterwäsche-Marke, hat verzweigt sich in Bettwäsche mit dem neuen $369 ’sex Decke‘. Es ist lila und seidig, und mehr als der Preis oder das Konzept, die Verrücktheit des anordnens einer feierlichen Decke, wie Sie in die Geschichte der Dienerin ist die Sache, die mich erhält.

Jetzt Magazin gedruckt die herrlichsten interview mit Towie ‚ s Gemma Collins, der, in Ablehnung um Fragen zu beantworten, gab das Aussehen von jemand, der noch nicht das Buch gelesen, Sie hatte ghostwritten. Sind Promi-Q&A ist berechtigt, für den Pulitzer-Preis?

E-Mail Eva an e.wiseman@observer.co.uk oder Folgen Sie Ihr auf Twitter @EvaWiseman