«Monaco» für 20 Millionen Euro kauft der 16-jährige Stürmer von Olympique Lyonnais Жеббеля

7

Tags Lyon Monaco Ligue 1 Frankreich mögliche Transfers Rekorde Willem Жеббель Fußball

Der Stürmer von Olympique Lyonnais Willem Жеббель geht in «Monaco».

«Monaco» bereits vorgängig Transfer 16-jährige Stürmer für 20 Millionen Euro. Im Angebot enthalten sind Boni und der Anteil der «Lyon» von der zukünftigen Weiterverkauf des Spielers.

Жеббель nach bestehen der ärztlichen Untersuchung unterzeichnet den Vertrag mit einem neuen Verein nach dem Schema «3+2» und minderjährigen wird der teuerste Fußballer in der Geschichte Frankreichs.

In der Laufenden Saison Жеббель er 4 Spiele für «Lyon» und wurde der erste Spieler in der Liga 1, geboren im XXI Jahrhundert.

Darüber hinaus kommen als Ersatz in einem Spiel mit «Bayern» (0:1), Жеббель der jüngste Spieler in der Geschichte der UEFA Europa League.

WM 2018 – alle News Turnier

WM 2018 – Turnier-Kalender

WM 2018 – Tabellen aller Gruppen