Schallplatten zertrümmert, wie avocado-Preise in Neuseeland Treffer all-time-high

18

Die Verbraucher sind für ein Schock als eine schlechte Vegetationsperiode sendet Kosten der avocados in den Himmel auf Rekordniveau

Mi 13 Jun 2018 03.57 BST

Letzte änderung am mi 13 Jun 2018 03.58 BST

Der Preis von Neuseeland avocados hat ein Rekordhoch
Foto: dragana991/Getty Images/iStockphoto

Neuseeland avocado-Liebhaber können erwarten, zu berappen ein wenig mehr für Ihre Lieblings-brunch-als Preis für die Frucht Rekordwerte im letzten Monat.

Der Durchschnittliche Preis für eine 200g avocado erreicht NZ$5.06 letzten Monat, den höchsten Preis für avocados in dem Land seit Beginn der Aufzeichnungen, 37% $3.69 im April 2018 und bis 50% von $3.38 im Mai 2017.

„Die Saisonalität schlägt in avocado-Preise“, Preise-manager Matthew Haigh sagte. „In der Regel -, avocado-Preise peak im Juli und August, als die Haupt-Erntezeit ist von August bis März.“

Nach dem New Zealand Avocado Growers Association, Erntemengen im Jahr bis Juni 2018 wurden bis auf etwa die Hälfte der vergangenen Saison den Ertrag. Statistics New Zealand, sagte der geringen Ausbeute betroffen, der Durchschnittliche Verkaufspreis von avocados.

Die Preise für Australische avocados stabil geblieben. Ein Mangel der Früchte über das neue Jahr gedacht, die Kunden waren gezwungen, zu zahlen bis zu $9 für eine einzelne avocado. Doch nach Avocados Australien, der Durchschnittliche Supermarkt retail Preis hat jetzt ein Plateau erreicht zwischen $2 – $2.50.

Australiens avocado-Industrie vor kurzem hatte einer seiner größten Jahreszeiten immer, aber noch das Land importiert viel von seiner avocado-Lager aus Neuseeland. Es ist nicht klar, wie der enttäuschenden Saison könnten die Preise über dem Wasser.

Statistics New Zealand sagte, dass der Preis von anderem Obst und Gemüse, wie Mandarinen und Brokkoli, fallengelassen hatte in den letzten Monat.

Der Preis von Mandarinen war 35%, Kiwis, unten 39% und Brokkoli unten eine nahrhafte 43%.