Ping Coombes ‚ s Rezept für eine schnelle nyonya gebratener Reis

19

Schnell, nahrhaft und äußerst befriedigend Gericht, das schmeckt sogar noch besser, sobald auf Raumtemperatur abgekühlt

Mi 13 Jun 2018 12.17 BST

Ping Coombes schnell nyonya gebratener Reis.
Foto: Laura Edwards

Gebratener Reis wurde mein go-fast-food zu Hause seit meiner kindheit. Meine Mama macht gebratene Reis, wenn Sie begrenzt Zeit hat und macht Sie in diesem Rezept viel. Es ist schnell, nahrhaft und äußerst befriedigend. Man kann es Essen heiß aus dem wok, aber ich denke, es schmeckt besser bei Raumtemperatur stehen, so dass es eine perfekte Mahlzeit zu Kochen im Voraus. Sobald Sie die Kunst beherrschen, braten, Reis, Sie können ziemlich viel alle Zutaten in es. Dieses Rezept verwendet, Garnelen und fügen Sie die getrockneten Garnelen, wenn Sie Sie finden können, für zusätzliche umami.

Portionen: 2
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten

200 G Jasmin-Reis, gekocht
1 El getrocknete Garnelen (optional)
2 TL öl
1 ei, leicht geschlagen
½ Zwiebel, in Scheiben geschnitten
2 Knoblauchzehen, gehackt
100 G rohe Garnelen, geschält
6 Kastanien, Pilze, gewürfelt
½ El oyster-sauce
1 TL Fisch-sauce
½ TL dunkle Soja-sauce
Prise weißer Pfeffer
Knusprige Schalotten, zu dienen
1 Frühlings-Zwiebel, in Scheiben geschnitten
1 rote Chili, in Scheiben geschnitten
Chili-öl (optional)

Rehydrieren Sie die getrockneten shrimps in kochendem Wasser für 5 Minuten, wenn mit. Abtropfen lassen und fein gewürfelt, dann beiseite stellen.

In einem wok, erhitzen Sie 1 TL öl, in das ei Gießen und schwenken Sie die Pfanne, um eine dünne omellette. Sobald es anfängt zu Kochen über, Rollen Sie das ei und legen Sie Sie beiseite. Einmal kühl genug zu handhaben, schneiden Sie in Scheiben.

Mit der gleichen wok erhitzen Sie 1 Esslöffel öl und braten Sie die Zwiebel und Knoblauch bei mittlerer Hitze bis duftend. Die Garnelen zufügen und weiter braten, bis aromatische und knallen.

Fügen Sie die Garnelen und Pilze in die Pfanne und unter rühren braten, bis die Garnelen beginnen, rosa zu machen. Reis hinzufügen und gut integrieren, so dass Sie sicher, dass es gibt keine Klumpen. Fügen Sie die Austern, Fisch und dunkle Soja-Saucen, sowie die Prise weißem Pfeffer und gut mischen. Fügen Sie die Streifen von ei-und ausschalten der Wärme. Servieren mit knusprigen Schalotten, Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten rote Chilischote und eine große portion chilli-öl.

Ping Coombes ist executive chef im Chi-Küche, und der Autor von Malaysia: Rezepte aus einer Familie, Küche (Orion). Kaufen Malaysia für £20.50 (UVP £25) gehen bookshop.theguardian.com oder rufen Sie 0330 333 6846. P&P Gebühren anfallen.