Vorläufiger Kalender der internationalen Wettbewerbe im Eiskunstlauf in der Saison 2018/19

39

Tags Weltmeisterschaft Eistanz Grand Prix Grand Prix Finale Weltmeisterschaft Junioren Paare männliche Skifahren weibliche Skating Grand Prix Junioren-Team-Weltmeisterschaft (World Team Trophy) ISU Challenger Eiskunstlauf

Bekannt wurde der vorläufige Spielplan der wichtigsten internationalen Turniere im Eiskunstlauf in der Saison 2018/19.

Asian Open Figure Skating Trophy (Challenger)

Bangkok, Thailand
1-5. August

Grand Prix Junioren

Bratislava, Slowakei
22-25 August

Grand Prix Junioren

Linz, Österreich
29. August – 1. September

Grand Prix Junioren

Kaunas, Litauen
5-8. September

Lombardia Trophy (Challenger)

Bergamo, Italien
12-16 September

U. S. International Figure Skating Classic (Challenger)

Salt Lake City, Vereinigte Staaten
12-16 September

Grand Prix Junioren

Harbin, China
19-22 September

Memorial Непелы (Challenger)

Bratislava, Slowakei
19-22 September

Autumn Classic International (Challenger)

Оквилл, Kanada
20-22 September

Grand Prix Junioren

Ostrava, Tschechische Republik
26-29 September

Nebelhorn Trophy (Challenger)

Oberstdorf, Deutschland
26-29 September

Grand Prix Junioren

Ljubljana, Slowenien
3-6 Oktober

Finlandia Trophy (Challenger)

Espoo, Finnland
4-7 Oktober

Grand Prix Junioren

Jerewan, Armenien
10-13 Oktober

Skate America

USA
19-21 Oktober

Skate Canada

Kanada
26-28 Oktober

Cup of China

China
2-4 November

NHK Trophy

Japan
November 9-11

Alpen Trophy (Challenger)

Innsbruck, Österreich
November 11-18

Rostelecom Cup

Russland
16-18 November

Trophée de France

Frankreich
23-25 November

Tallinn Trophy (Challenger)

Tallinn, Estland
26. November – 2. Dezember

Golden Spin (Challenger)

Zagreb, Kroatien
5-8 Dezember

Grand-Prix-Finale

Vancouver, Kanada
6-9 Dezember

Europameisterschaft

Minsk, Weißrussland
21-27. Januar

Meisterschaft vier Kontinenten

Colorado Springs, Vereinigte Staaten
4-10. Februar

Junioren-Weltmeisterschaften

Zagreb, Kroatien
4-10 März

WM

Saitama, Japan
18-24 März

Team-Weltmeisterschaft

Tokio, Japan
10-14. April

HINWEIS: im Kalender aufgeführten Wettbewerbe Junioren-und Erwachsenen-Serien Grand Prix, Challenger Series und die wichtigsten internationalen Turniere.