Alex Кудашов: «Lows im Kanadier ist, der Torhüter ist einer der Bestandteile der»

6

Tags die russische Nationalmannschaft nach dem Hockey Alex Кудашов Kanadas Eishockey-Nationalmannschaft die Eishockey-Weltmeisterschaft 2018 Hockey

Der Trainer der Nationalmannschaft Russlands, Alexej Кудашов teilte die Erwartungen vom Viertelfinale der WM 2018 gegen die Nationalmannschaft von Kanada.

«Nachteile bei den Kanadiern gibt es, aber ich möchte nicht in diese Dinge zu vertiefen. Jedes Team hat stärken und Schwächen. Natürlich, wenn das Team einen coolen Darsteller, will Sie nicht verteidigen, nicht gerne Konter. Es gibt viele Nuancen, in das Dickicht klettern will jetzt nicht. Besonderes Augenmerk wird nicht nur auf Макдэвиду, sondern auch die anderen Führer der Kanadier. Da das ganze Team eine ausgewogene.

Torhüter Kanada? Es ist gerade an der Frage der Schwächen, ist einer dieser Faktoren, über die ich gesprochen habe.

Wir haben Kampfgeist. Alle verstehen, dass Sie gingen auf die entscheidenden Spiele. Wir bereiten uns ernst. Die Umsetzung Ihrer Momente und das Spiel in den meisten – jene Momente, die wir verbessern müssen, zu einem wettkampf mit den Kanadiern. Dies sind einige der Punkte, die in Bezug auf die bei uns erscheinen. Wie gesagt, der Befehl kam hierher, um die Siege. Deshalb bereiten wir uns ernsthaft.

Heute auf dem Eis war неиграющий Zusammensetzung, sowie diejenigen, die Sie überprüfen möchten etwas in Gang. Es Дацюка betrifft. Verletzungen wird nicht Hinzugefügt, alle mehr oder weniger gesund», sagte Кудашов.

Bei Kanada die schwächsten Torhüter in 30 Jahren. Es ist eine Chance

Wir sind in Kanada bereits im 1/4. Das wird lustig

Jetzt ernsthaft: Russland Kanada besser

Erraten Sie den Sieger der Weltmeisterschaft im Eishockey-Trophäe!