Rachel Roddy ‚ s Rezept für Huhn und spring greens

9

Knusprig, in der Pfanne gebraten Huhn findet seinen idealen partner in der saisonalen Gemüse in Brühe pochiert

@racheleats

Di 15 Mai 2018 12.00 Uhr BST

Rachel Rody ist Huhn und spring greens.
Foto: Rachel Roddy für den Guardian

Die besten Kochbücher sind wie die besten Freunde: Sie können nicht sehen, Sie für Wochen, Monate, Jahre sogar, aber, wenn Sie zusammen zu bekommen, es ist eine Kombination der Vertrautheit und Freude, wie Sie abholen, wo Sie aufgehört haben.

Es war nur ein paar Monate, aber ich hatte ein solches Wiedersehen mit Alastair Little Keep It Simple vor kurzem ein Buch so gut, dass ich will nehmen es in der gleichen Weise wie alle Rezepte drinnen. Nicht, dass es war schon immer so. Wenn zuerst eine verwendet, die erste Ausgabe mit einem provisorischen chinesischen drucken, Verpackung, Papier cover, war ich natürlich erfreut und begeistert über das Kochen, was waren einige gute Rezepte. Aber es schien nicht, ein Buch zu Lesen und genossen, mehr die praktische Art, das wäre eine nützliche Bekanntschaft. Dann habe ich gelesen, der an der Theke Stand, aber bald finden Sie einen Stuhl und einen Bleistift, unterstreichen bits, so merken Sie besser, mein Stift tun, eine Art von ja, ja, JA. Es ist ein praktisches Buch – guten allgemein – und auch voller Witz und Weisheit von einem Koch, der ist Autodidakt und verfügt daher über die Seele und den Geist eines Hauses zu Kochen: eine echte Küche Begleiter.

Wie alle der besten Kochbücher, es ist nicht nur die Rezepte, die zu den Stammgästen – Orvieto Huhn, risotto mit Spargel, Kabeljau mit tzatziki – ist es, die Methoden und die bits der Beratung, die ätzen sich auf das Kochen zu Bewusstsein: dass die mayonnaise am besten mit einem Schneebesen;, die Zwiebeln mit der Leber sollte ein Kompott, nicht karamellisierte; das mise en place ist der Schlüssel (ich bin arbeiten). Es gibt auch die Möglichkeiten, zu sehen, dass Ochsenschwanz ist ein Lebensmittel-Sicherheit und Bestätigung, dass die aioli ist ein bewegliches fest, die entscheidende trivia, die vor Wenig Rezept für Kaninchen mit nach Hause-getrocknete Tomaten: es war ein Kaninchen Kopf verlassen, obwohl John Hurt Magen in Alien.

Es ist der Rat von „Keep It Simple“, spielt sich wie eine Anzeige, jingle, wenn ich pan-fry chicken: Holen Sie es aus dem Kühlschrank im Voraus, würzen mit reichlich Salz und Pfeffer, reiben Sie gut in die Haut ein, ordnen Sie die Stücke Haut nach unten in einer großen Pfanne mit ein wenig Olivenöl, dann braten, ohne Sie zu berühren, für 25 Minuten, bis die Haut knusprig und Goldbraun sind, bevor drehen und Kochen für weitere 10 Minuten.

Die besten Bücher sind auch wie beste Freunde, Sie wissen, dass Sie nicht an sich gerissen. Alastair ’s chicken Tipps treffen ein Jessica Seaton Rezept war eine wesentliche Zusammenarbeit; Jessica‘ s Rezept braucht ein Ofen und so eine haben wir nicht im moment (oder besser gesagt, nicht eines, dass nicht einbeziehen, laufen hinunter eine Treppe, und über einen Gemeinschaftsgarten und sichern zwei weitere Flüge). Mit in der Pfanne gebraten Huhn Stücke – ein kleines (1,6 kg) kam Huhn oder vier Oberschenkeln/Beinen entfernen Sie Sie aus der Pfanne, Gießen entfernt die meisten der Hähnchen Fett, ersetzen Sie es mit einem großen Knopf von butter und gehackte Schalotte und lassen, Blase und Schaum vor dem hinzufügen einen halben Liter oder so von Licht Hühnerbrühe. Sobald die Aktie simmering, verwenden Sie es zu wildern Frühjahr/Sommer-Gemüse in handliche Stücke gehackt und Hinzugefügt (grob) geschätzt, um der Kochzeit eine große Handvoll sprouting broccoli zuerst, dann die grünen Bohnen, Saubohnen, dann schließlich die Erbsen und Blätter, die müssen nur Momente. Sobald das Gemüse gekocht – zart, aber immer noch lebendig (es ist schön, das lebendige grün) – das Hühnerfleisch in die Pfanne geben und köcheln lassen, ein paar Minuten mehr.

Das Huhn sollte weich und mit tiefen Goldenen Haut, die Kontraste mit der brothy Frühlingsgemüse und schön gewürzt Brühe selbst. Servieren mit gekochten Kartoffeln oder einfach mit Brot – con-Bereich, der Wurzel des Wortes „Kameradschaft“.