Nigel Slater ‚ s früh-Sommer-Salat-Rezepte

22

Pikante Nudel-Salat mit gekeimten Bohnen und papaya mit Passionsfrucht und Ingwer – saftig und erfrischend Gerichte am besten gegessen wird im freien

Mo 14 Mai 2018 08.00 BST

Nudel-Salat mit gekeimten Bohnen und Erdnüsse.
Foto: Jonathan Lovekin für den Betrachter

Als die Tage warm-up, finde ich mich in der Notwendigkeit von Rezepten, die bedeuten, etwas weniger Zeit auf eine heiße Herdplatte. Die Art der gemütlichen Küche, die passt bequem in den Sommer hinein Leben, wenn es scheint zu sein, weniger Zeit zu Kochen, und wenn die Natur ruft. Es ist nicht einer von diesen Monat Sammlung von Rezepten haben wir nicht gegessen wird im freien, meist auf den Tisch, aber ein paar gegessen, auf Schoß sitzen, in der Küche Schritte.

Nudel-Salat mit gekeimten Bohnen und Erdnüsse

Verwenden Sie, was Nudeln Sie haben, um für diese knackigen, leichten Salat. Ich habe vorgeschlagen, brauner Reis, Nudeln aber auch nur, weil das ist, was ich hatte in dem Haus. Das dressing ist besonders erfrischend, wenn scharf, süß und heiß, aber zwicken Sie nach Ihren wünschen, indem mehr Palmzucker oder Limettensaft Saft, wie Sie möchten.

Zutaten für 4 Personen
gekeimten Mungobohnen 100g
Karotte 1 mittlere
brauner Reis Nudeln 100g
Gurke 1 mittelgroße
Koriander eine große Handvoll
Minze 15
pak-choi 2 knackig, saftig Köpfe
geröstete, gesalzene Erdnüsse 40g

Für das dressing
Limetten Saft von 2
helle Sojasoße 2 TL
palm Zucker 2 TL
kleine heiße rote oder grüne Chilischote, 1
Knoblauch 2 kleine Jungen Nelken

Spülen Sie die Mungobohnen unter eisig kaltem Wasser und Abfluss. Reiben Sie die Karotten, in dünne Scheiben schneiden der Länge nach, dann in Streichholz-Größe Streifen. Gießen Sie kochendes Wasser über die Nudeln und lasse es einweichen für 10 Minuten, bis geschwollen und zart. (Überprüfen Sie die Kochen Anweisungen auf der Packung, je nach den Nudeln, die Sie verwenden.)

Leicht die Gurke schälen, dann in Scheiben schneiden, in der Hälfte vom Stiel bis zur Spitze, kratzen Sie die Kerne und die Kern mit einem Teelöffel und verwerfen Sie diese. Schneiden Sie die Gurke in Bleistift-Dicke Scheiben schneiden. Entfernen Sie die Blätter von Koriander, lassen Sie alle kleinen, die die ganze und grob hacken, die größeren. Das gleiche tun mit der Minze. Shred den pak choi.

Werfen Sie die mung-Bohnen, Möhre, Gurke, pak Choi und Kräutern zusammen. Abtropfen lassen Sie die Nudeln und werfen mit Gemüse und Kräutern.

Das dressing: mischen Sie den Saft des limes, das Licht, Soja und Zucker. Fein hacken Sie die rote Chili und fügen Sie in die Umkleide. Schälen, zerschlagen, dann den Knoblauch fein hacken. Mischen Sie das dressing, Gemüse, Kräutern und Nudeln zusammen. Endlich, die Erdnüsse grob hacken und streuen über den Salat.

Marinierte Champignons mit Zitrone und Estragon

Facebook

Twitter

Pinterest

Marinierte Champignons mit Zitrone und Estragon. Foto: Jonathan Lovekin für den Betrachter

Klassischen Geschmacksrichtungen hier – Champignons mit Knoblauch und Estragon, sondern diente als Salat sondern als in der traditionellen Weise. Sie könnte glücklich dienen, diese zu starten ein Sommer-Mittagessen, aber ich mag es, legen Sie auf den Tisch mit kaltem Roastbeef.

Zutaten für 4 Personen als Beilagensalat
white chestnut Pilze 200g
Estragon 10g
Knoblauch 3 kleine Nelken
Olivenöl 6 El
Zitrone Saft von 1 großen
Erbse schießt 4 lose Handvoll
junge Salatblätter , ein paar Handvoll

Fein schneiden Sie die Pilze, über die Dicke der ein-Pfund-Münze, dann legen Sie Sie in einer flachen Schüssel mischen. Ziehen Sie die Blätter aus dem Stängel Estragon. Fein schneiden den Knoblauch.

Wärmen Sie das Olivenöl in einer flachen Pfanne bei schwacher bis mittlerer Hitze, fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Knoblauch und braten für drei oder vier Minuten, bis blass gold und tief aromatisch. Halten Sie die Hitze niedrig zu moderieren und entfernen von der Hitze, sobald das öl infundiert mit dem Knoblauch. Während das öl noch warm ist, Gießen Sie die geschnittenen Pilze, fügen Sie den Estragon und werfen Sie den Knoblauch, Estragon und Pilzen vorsichtig zusammen.

Drücken Sie den Zitronensaft über die Pilze, Deckel mit cling-film und legen Sie Sie beiseite an einem kühlen Ort für 30 Minuten bis eine Stunde, bis die Pilze weich sind und fast durchsichtig. Spülen und trocknen Sie die Erbse Triebe und Blätter, dann Haufen Sie auf einer Servierplatte anrichten. Löffel die Pilze auf der Oberseite und dienen.

Salat mit parmesan-Krümel und pancetta

Facebook

Twitter

Pinterest

Salat mit parmesan-Krümel und pancetta. Foto: Jonathan Lovekin für den Betrachter

Dies ist mein go-to-Salat. Eine Neuordnung der klassischen Zutaten in eine große Schüssel mit Essen ich bin glücklich, zu Essen zu jedem Anlass. Auch für das Frühstück. Der Punkt ist, dass alle Zutaten die ich im Hause sowieso. Und wenn es keine pancetta, durchwachsener Speck tun.

Dient 2-4
Für das dressing
Eigelb 2
Olivenöl 4 El
dijon-Senf 1 El
Zitrone Saft von ½

Für den Salat
kleine gem Salat 2
bauchspeck 50g, in dünne Scheiben geschnitten
sardellenfilets 3
gehackte Petersilie 2 gehäufte El
frisches Weißbrot 50g
butter 40g
geriebener parmesan 2 El

Setzen Sie die Eigelb in eine Schüssel geben, dann nach und nach das Olivenöl ein paar Tropfen in einer Zeit, schlagen, ständig mit einem Ballon-Schneebesen, dann rühren Sie den Senf und Zitrone Saft.

Schneiden Sie den Salat und trennen in einzelne Blätter. Waschen mit Eiswasser und trocknen im Salat spinner.

Braten Sie den pancetta oder braten in einer trockenen, flachen Pfanne bis knackig und abtropfen lassen auf Küchenpapier. Fein hacken, die sardellenfilets mischen und mit der Petersilie bestreuen.

Stellen Sie Krümel von dem Brot, entweder von hand oder in einer Küchenmaschine. Schmelzen Sie die butter in einer flachen Pfanne, fügen Sie die Krümel dann lassen Sie die Farbe leicht über mittlerer Hitze. Halten Sie Sie in Bewegung, damit Sie nicht verbrennen. Wenn Sie knusprig und Goldbraun sind, rühren in den gehackten Sardellen, Petersilie und geriebenem parmesan.

Legen Sie die Salatblätter in das dressing, dann fügen Sie die knusprige pancetta und geröstete Krümel, werfen Sie sanft und servieren.

Spargel mit lardo

Facebook

Twitter

Pinterest

Spargel mit lardo. Foto: Jonathan Lovekin für den Betrachter

Spargel ist nie besser, als wenn die glitzernden, in eine feine Schicht von Fett, sei es butter, sauce Hollandaise oder eingetaucht in eine leicht gekochtes ei. Ich schlage vor, wickeln Sie es in lardo, die weich unter der Hitze Heften die Speere, wie es schmilzt. Wenn diese sanft-aromatischen Produkt hatte Sie, pancetta-Speck schneiden Sie in sehr feine Scheiben wird auch funktionieren.

Zutaten für 4 Personen
Spargel 12 gedrungen spears
lardo (oder bauchspeck) in dünne Scheiben geschnitten 50g
baguette 1
Olivenöl ein wenig

Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Schneiden Sie die Spargel. Leicht Salzen, das Wasser dann sanft in den unteren Spargel und Kochen lassen für etwa 9 Minuten, die Prüfung regelmäßig für Zärtlichkeit. Die genaue Zeit hängt von der Dicke der Ihre Spargel.

Heizen Sie den Backofen grill. Schneiden Sie das baguette in die Hälfte längs, dann in vier Stücke, feuchten Sie die Oberfläche von jedem mit ein wenig Olivenöl, dann toast unter den grill, bis blass gold in der Farbe.

Den Spargel abtropfen lassen, dann lose wickeln Sie die Speere in Gruppen von drei, ein paar Scheiben lardo oder pancetta. Legen Sie die Speere auf das geröstete Brot und die Rückkehr auf den grill, bis der lardo ist durchsichtig und sizzling.

Rinnsal über ein wenig mehr Olivenöl und servieren Sie sofort.

Papaya mit Passionsfrucht und Ingwer

Facebook

Twitter

Pinterest

Papaya mit Passionsfrucht und Ingwer. Foto: Jonathan Lovekin für den Betrachter

Papaya – Duft, beruhigend und saftig, wenn reif – ist etwas, was ich halten in der Regel für das Frühstück im Sommer. Seinen wahren Geschmack scheint in der Gesellschaft von Kalk oder scharfe Orangensaft oder, am besten von allen, Passionsfrucht. Ingwer und Minze setzen eine Feder in Ihrem Schritt zu.

Zutaten für 4 Personen
Maracuja 4
papaya 2 kleine oder ½ eine sehr große (etwa 800g)
Vanilleschote ½
Ingwer – eine daumengroße Stück
kleine Blätter Minze , ein paar

Scheibe jede Leidenschaft Frucht in der Hälfte, dann kratzen Sie Ihrem Fruchtfleisch, Saft und Samen in einem kleinen, feinen Sieb oder Tee-Sieb aufgehängt über einer kleinen Schüssel. Mit einem Teelöffel, schieben alles durch das Sieb, bis nur noch der trockene Samen bleiben. (Ich möchte reservieren ein paar der Entsafter Samen in die Schale zu beenden mit – ich finde den Kontrast von weichem Obst und knusprigen Samen erfreulich.)

Schälen Sie die papaya, in Scheiben schneiden in der Hälfte und verwerfen Sie die Samen. Schneiden Sie die Frucht in Scheiben, jedes Stück ungefähr die Dicke von ein-Pfund-Münze. Legen Sie Sie in einer flachen Schicht in einer großen, flachen Schüssel oder tiefen Teller.

Schneiden Sie die Vanilleschote in der Hälfte der Länge nach, kratzen Sie die schwarzen paste mit der Spitze des Messers, dann rühren Sie es in der Leidenschaft Fruchtsaft. Den Ingwer schälen und reiben Sie fein, um eine weiche, cremige paste, dann rühren Sie etwas davon in den Maracuja-Saft, schmecken, wie Sie gehen. Es sollte süß-scharf und leicht würzig. Fügen Sie mehr Ingwer, wie Sie es wünschen. Finde ich etwa 2 Teelöffel ideal.

Löffel Passionsfrucht und Ingwer-dressing über die Scheiben der papaya, zusammen mit etwaigen vorbehalten Maracuja Samen aus, bedecken Sie Locker mit Frischhaltefolie und chill für eine gute Stunde vor dem servieren. Wie bringen Sie die Schüssel auf den Tisch, aktualisieren Sie die papaya mit jedem Saft, vielleicht gebündelt haben rund um die Frucht, und streuen über ein paar junge, frische Blätter Minze.

E-Mail an Nigel nigel.slater@observer.co.uk oder Folgen Sie ihm auf Twitter @NigelSlater