Eusebio Di Francesco: «Shakhtar» – eher Brasilianisch als die Ukrainische Mannschaft»

31

Tags Bergmann Roma Serie A Italien Champions League Eusebio Di Francesco

Romas Trainer Eusebio Di Francesco kommentierte die Niederlage «Torino» (3:0) im Spiel der Meisterschaft Italiens und teilte seine Meinung über die bevorstehende Rückspiel 1/8 Finale der UEFA Champions League mit dem FC Shakhtar Donetsk trifft (Hinspiel 1:2).

«Die erste Halbzeit verbrachten wir nicht in der besten Weise. Nach der Pause habe ich übersetzt Наингголана näher zum Angriff, änderte das Schema auf 4-2-3-1, und wir fingen an, mehr finden Freizonen.

Das wichtigste für uns – Spielstand speichern, was nicht war heute in der ersten Halbzeit. Er wird uns im Spiel gegen den FC Shakhtar Donetsk trifft, die eher Brasilianisch als die Ukrainische Mannschaft. Ich kann Ihnen versichern, dass wir in der Lage, liefern Ihnen die Mühe», sagte Di Francesco.