Oleg Знарок darüber, ob es bei der Nationalmannschaft einen Plan B: «Werfen, drücken, hämmern. Nur ein solcher Plan»

3

Tags Nationalmannschaft Russlands Sergej Sergej mosjakin Андронов die Nationalmannschaft der Slowakei Oleg Знарок Olympischen Winterspiele das Olympische Eishockey-Turnier

Russlands Trainer Oleg Знарок antwortete auf die Fragen nach der Niederlage gegen die Mannschaft der Slowakei (2:3) im ersten Spiel der Eishockey-Turnier für die Olympischen Spiele 2018.

– Мозякина haben in das erste Glied.

– Sie ziemlich gut. War chuyka.

– Warum die meisten Ausbildungen hat funktioniert und im Spiel nicht?

– Möglicherweise beeinflusst der psychische Druck. Die Kerle verstehen, was zu tun ist.

– Gibt es irgendeinen Plan B?

– Werfen, drücken, hämmern. Nur ein solcher Plan. Wie bei allen Teams.

– In Bezug auf die körperliche Bereitschaft, das Team befindet sich auf dem Höhepunkt?

– Physical Readiness Team spielte schnell, lief. Die Jungs müssen schon nah an der Spitze Ihrer Bereitschaft.

– Es schien, dass Zveniv dronowka nicht genug Kraft.

– Sie haben heute war die gewaltige Motivation. Sogar zu viel, sagte Знарок.

Eishockey-Team begann mit einer Niederlage. Alptraum

Warum haben wir so bombardiert wegen der Niederlage gegen die Slowakei

Umfrage

Nun, wir gewinnen die Olympischen Spiele im Eishockey?

10876 Stimmen 105

  • Immer noch ja 31%
  • Nein 69%