Joãozinho: «die Grenzbeamten am Flughafen oft schauen mich erstaunt an. Fragen Sie: «bist Du wirklich ein russe?»

69

Tags Premier-Liga Russland Russland Joãozinho Krasnodar

Der Mittelfeldspieler der «Krasnodar» Joãozinho, der kürzlich einen Russischen Pass, hat gesagt, dass es plant, die Teilnahme an der Wahl des Präsidenten der Russischen Föderation im März dieses Jahres.

– Sie russischer Pass, russische Frau. Fühlen sich wirklich den Russen?

– Ich bin wirklich über die Jahre verändert. Es gibt Dinge, die es abgesehen von Russen Brasilianer. Und wenn ich komme nach Hause, Leute es bemerken. Sagen, dass ich ein anderer geworden.

– Was zum Beispiel?

– Wurde der Blick auf das Leben ernster. Nicht umsonst sagen, dass die Russen wenig lächeln. Brasilianer im Gegenteil alles übersetzen scherzhaft, aber ich habe fast aufgehört, so zu tun.

– An Karneval ist alles das gleiche, wahrscheinlich zieht?

– Vielleicht, wenn die Gelegenheit dazu, werde ich. Aber jetzt auch solche Gedanken nicht.

– Sie sind Bürger Russlands vor anderthalb Jahren. Daran gewöhnt, diesen Status?

– Ich ja. Aber die Grenzbeamten am Flughafen oft schauen mich erstaunt an. Fragen Sie: «bist Du wirklich ein russe?» Ich lächle. Sie ist auch zum lachen. Aber trotzdem noch ein paar mal перелистывают Seite des Passes hin und her.

– Im März die russische Präsidentenwahl. Gehen?

– Ja, die Plane!

– Für wen Sie abstimmen?

– Ha, nicht sagen. Ist noch nicht fertig. Aber insgesamt bin ich auf dem Laufenden. Sehe die Nachrichten im Fernsehen. Und auf den brasilianischen Seiten über die russische Politik schreiben ziemlich viel.

– Die Sprache lernen fortsetzen?

– Jetzt nicht mehr mit dieser Intensität wie zuvor. Schwer Zeit zu finden. Aber immer spreche Russisch mit Freunden, mit seiner Frau.

– Noch glauben, dass Sie können rufen in der Russischen Nationalmannschaft?

– Ich verliere die Hoffnung nie, aber in Erster Linie konzentriere ich mich dabei auf die Interessen des Klubs. Und wenn ich gut spielen «Krasnodar», wenn «Krasnodar» gewinnen wird, warum dann nicht?