Riskante Wetten auf Biathlon: Faktor 2 und höher

102

Setzen-setzen zum Marathon, obwohl Sie in den Kommentaren und lachen. Aber nur in Ruhpolding uns das Glück nicht so wie im Laufe der Saison. Und so – perfekt!

Wir, die Redakteure Sports.ru Paulus Kopacz und Wjatscheslaw Самбур, analysieren Quoten und Prognosen veröffentlichen.

Unser Prinzip ist einfach: jeder wählt zwei Wetten am Tag nach der Linie legalen Buchmacher BingoBoom und gibt einen kurzen объяснялку. Spielen флэтом – das heißt mit einem festen Betrag (1000 Euro) für jeden Faktor.

Los! Rennen in Ruhpolding beendet.

14. Januar, WM, Frauen-und Herren-Sprint in Ruhpolding (Deutschland)

Preise von Wjatscheslaw Самбура

1. Hofer höher Шемпа – für 2,02

Hofer toll fügte hinzu, nach dem Dezember (und so anständige) – dies gilt vor allem für das Schießen mit der Geschwindigkeit haben die Italiener lange Zeit die Ordnung. In Ruhpolding ist er offensichtlich, wie sagt Vladimir Королькевич, an der Spitze: war gut im Rennen, verbrachte leistungsstarke эстафетный Phase. Es gibt keinen Grund, um auf Massen-Start der Form verschwunden.

Шемп, im Gegenteil, bestanden nach den Ferien, ja und auf dem Home Stadium er sich nicht fangen. Und vor allem leidet das Schießen in der Staffel klappte ekelhaft. Im Massenstart kaum ohne Abwürgen.

2. Вирер oben Domracheva – für 2,05

Das hervorragende Verhältnis, angesichts der aktuellen Form Вирер. In Ruhpolding hat Sie noch nicht schmierte, gewann индивидуалку und durch die Teilnahme in der Staffel Silber. Geschwindigkeit ist nicht Super, aber ausreichend für den Kampf für etwas ernstes.

Domracheva schneller, aber jetzt Ihr Problem – Schießen. Schlampig gearbeitet in der Staffel (wenn zu diesem Zeitpunkt bereits verloren), hat extra im Einzel – komfortable Bedingungen für Ruhpolding entfernt ist es viel. Ich denke, im Massenstart wird auch nicht zuverlässig.

Die Einsätze von Paul Копачева

1. Дальмайер oben Kuzmina – für 2,18

Kuzmin – schlaues Bürschchen, und auf bald Sports.ru Ihr Mann und Trainer Daniel sagen, wo das herkommt – Geschwindigkeit, Schießen, Selbstvertrauen, Stabilität. Aber Siege am Laufenden Band schwierig, zumal in Kontakt-Rennen mit 4 Grenzen. Дальмайер zog процентовку am Schießstand – und zwar mit einer Geschwindigkeit von immer noch Probleme, aber es rückt immer näher und näher an die optimale Form.

Für Laura noch und die Fans, die durch Ihre starke Energie half Ihr besorgen und überholen in der Staffel настырную Italiener Санфиллипо. Wenn Sie glauben Дальмайер bedingungslos, nehmen Sie Ihren Sieg. Auf BingoBoom eine hervorragende Quote von 6,00.

2.Swensen oben Shipulin – für 2,06

Emil – sehr sparsam Biathlet, der in den großen Rennen keine Kraft verbraucht. Er hält das Tempo ruhig, Rhythmus und komfortables Schießen. Für die ganze Saison der Norweger scheiterte nur im Einzel von Ruhpolding entfernt (30. Platz) – aber das ist eine Ausnahme. Im Massenstart Swensen, rieche, wird so sicher, wie Ihre Bühne in der Staffel.

Für Shipulin sagen die Ergebnisse. In dieser Saison sind Sie, gelinde gesagt, bescheiden.

Die Ergebnisse:

Самбур: -690

Kopacz: +3030

P. S. die Quoten für Biathlon dynamisch ändern, wie die Ereignisse im Rennen. Eile, stellen Sie eine profitable Wette auf BingoBoom!

Foto: globallookpress.com/Sven Hoppe/dpa, Rok Rakun/Pacific Press