Amerikanische Rakete-Killer wäre komplett offline

5

Gehen Sie in «Meine Band» Frame: LockheedMartinVideos / YouTube

Die neue amerikanische противокорабельная Rakete großer Reichweite LRASM (Long Range Anti-Ship Missile) verwendet Stealth-Technologie von schweren strategischen Bomber B-2. Darüber Zeitschrift Popular Mechanics berichtet Projektmanager LRASM Joe Mancini von Lockheed Martin.

Die Rakete wird mit einem passiven Radar-System, im Gegensatz zu aktiv für den Empfang von externen Signalen und deren übertragung nicht. Dies erschwert die Erkennung LRASM Gegner, die sein Signal analysiert, dass die Lenkung im System verwendet werden.

Last basiert auf der Miniaturisierung von elektronischen Systemen, die B-2, sowie den F-22 Jagdbomber F-35. Die Rakete erhält Weitwinkel-scan Antenne und ein System der künstlichen Intelligenz, die autonom eine Entscheidung über die Zerstörung der Ziele, aufbauend auf die elektronische Bibliothek der Schiffe.

Die Reichweite LRASM belaufen sich auf mehr als 900 Kilometern, die dreimal höher als bei bestehenden Harpoon. Eine neue Rakete ist in der Lage, das Schiff zu zerstören, den Gegner mit einer Bruttoraumzahl von neun Millionen Tonnen.

Im Juli 2017 das Pentagon sagte über den Kauf von 23 LRASM für Flugzeuge der Luftwaffe und US-Marine. Die Annahme Raketen auf die Arme wird voraussichtlich im Jahr 2018.