Erfahren Sie die Schulden des Bundes Vogt Service

24

Erfahren Sie die Schulden des Bundes Vogt Service

In der heutigen Welt sehr einfach den Einstieg in die Zahl der Schuldner, die genug haben verspätete Zahlungen für Kredite, Wohngemeinschaft oder unbezahlte Geldstrafen. Überprüfen Sie das Vorhandensein von Schulden und die Einziehung mit unbesonnene Bürger – die Arbeit des Bundesamtes für Gerichtsvollzieher. In Vorbereitung auf die Reise oder bei der Planung aufmachen, einen Kredit von einer Bank, stellen Sie sicher, dass Sie nicht Strecken «Schulden-Plume», sonst ins Ausland Sie nicht veröffentlichen, und bei der Bereitstellung von Gerichten verweigert wird. Für die Kommission jede Transaktion im Bereich der Finanzen muss die «volle Freiheit» von Schulden gegenüber der Regierung. Erfahren Sie das Vorhandensein von unbezahlten Schulden können mit Hilfe der FSSP.

Федеральная служба судебных приставов

Federal Gerichtsvollzieher beschäftigt sich mit der Verfügbarkeitscheck der Schulden der Bürger, sowie deren Beitreibung

Erfahren die Schulden des Bundes Vogt Service

Verfolgen Sie das Vorhandensein von offenen Geldstrafen an den Gerichtsvollzieher einfach:

  • Sie können besuchen Bezirksamt Abteilung FSSP. Wenn Sie erhalten eine schriftliche Benachrichtigung über die nicht bezahlten Schulden, dann muss die Adresse und die Telefonnummer, unter Verwendung dieser Informationen können Sie Kontakt mit der Polizei, возбудившим SP. Die gleichen Informationen finden sich im Internet. Verpassen Sie nicht die Kommunikation mit der Polizei. Sie Sympathien für die bewusste Bürger, der sich selbst seine Schulden zu bezahlen;
  • Punsch das Vorhandensein von unbezahlten Schulden der Gerichtsvollzieher kann auf der Website http://fssprus.ru/iss/ip/. Wählen Sie auf der Seite Regionalstelle, geben Sie Ihre persönlichen Daten und klicken Sie auf «Suchen». Eine Seite wird geöffnet, wo müssen Sie den Bestätigungs-Code eingeben, danach erscheint die gesamte Information über Ihre Schulden, die führt der Gerichtsvollzieher. Wenn der Bürger hat keine überfällige Strafen, Informationen darüber auf der Seite erscheinen.

Überprüfung, ob die Schulden in der Datenbank ufssp Russland auf der offiziellen Website fssprus.ru

Im Falle der Erfassung von Schulden gegenüber der FSSP nach Tracking auf der offiziellen Website der Organisation wird die Registrierung, besteht aus mehreren Spalten:

  • In der ersten Spalte zeigt Informationen über задолжавшем Bürger, seine persönlichen Daten, Datum und Ort der Geburt;
  • Die zweite Spalte bietet Informationen über das Datum der Erregung исполпроизводства und seine Nummer;
  • In der Dritten Spalte finden Sie die Angaben der Vollstreckungsbescheid und Informationen über die Orgel, ausgestellt hat;
  • Wenn die Produktion nicht geschlossen, das vierte graph bleibt leer. Beim schließen Einzelunternehmen spiegelt sich der Grund der Beendigung des Verfahrens, Datum, Artikelnummer, auf deren Grundlage die Schließung durchgeführt;
  • In der fünften Spalte können Sie im Online — Zahlung und Schulden vollständig zu schließen, wenn die Schriftführung noch aktiv. Nach dem Klick auf «Bezahlen» erscheint eine Liste, wo Sie können wählen Sie die bequemste Zahlungsmöglichkeit. Wenn die Tasten für die Zahlung nicht, dann Einzelunternehmen beendet;
  • Die sechste Spalte enthält Angaben über den Gegenstand und die Höhe der Schulden. Zum Beispiel, die Strafe der Verkehrspolizei, die Schuld gegenüber einem Kreditinstitut, etc.;
  • In der siebten Spalte Informationen über die Abteilung der Gerichtsvollzieher, die Schriftführung;
  • In der letzten Spalte spiegelt die Daten über die Mitarbeiter der FSSP, возбудившим Einzelunternehmen.

Wenn Sie klären das Vorhandensein von Schulden muss eine juristische Person, wählen Sie eine Region finden, die Organisation, geben Sie name der Firma und ladungsfähige Anschrift. Bei der Erfassung von Schulden auf dem Bildschirm erscheinen Registry, identisch für die Suche nach natürlichen Personen. Nur in der ersten Spalte der name des Unternehmens reflektiert.

Видеосовет, wie man die Verschuldung nach dem Nachnamen

Bei Vorhandensein von unbezahlten Sanktionen Gerichtsvollzieher rechtmäßig erheben kann, die Sie mit Ihrem Lohn. Wenn Sie offiziell angestellt, Mitarbeiter der FSSP wird nicht große Schwierigkeiten des Schuldners zu finden. Auch Inkasso durchgeführt werden kann durch Beschlagnahme von Eigentum des Schuldners, Bankkonten und Wertpapiere.

Bank die Daten der Zwangsvollstreckung, Schuldner Gerichtsvollzieher nach den Familiennamen, den Namen

In der Arbeit startete die neue Web-Ressource – Datenbank Zwangsvollstreckung Gerichtsvollzieher. Er dient zur Entlastung der Mitarbeiter der FSSP, ja und die Bürger keine Notwendigkeit, in langen Schlangen stehen.

Auf diese Ressource erfasst wird исполпроизводства, nach denen das Gericht hat eine endgültige Entscheidung über die zwangsweise Eintreibung von Schulden, nicht vorsehend die Möglichkeit, eine Beschwerde einzulegen. Dazu gehören:

  • Die Beitreibung der Schulden auf Kindergeld haben, vor allem wenn der Vater/Mutter vermied Sie Auszahlungen. Auch hier gilt die freiwillige Zustimmung des Schuldners über die Zahlung der aufgelaufenen Schulden;
  • Das Urteil des Richters über die Rückzahlung der Schulden an die Gläubiger, in Ihrer Funktion sind Mikrofinanzinstitutionen, Kreditinstitute, die Arbeiter der Organisationen, die Verzögerung der Zahlung der Löhne;
  • Auch in der virtuellen Datenbank finden Sie Informationen zum Verwaltungsrecht, wie unbezahlte Strafen der Verkehrspolizei.

Die Basis der Schuldner nach der Nichtbezahlung der Alimente. Zunehmend Gerichtsvollzieher leidige Situation, wenn Vater oder Mutter sich weigern, zu zahlen Geld für den Unterhalt Ihres Kindes. Der andere Elternteil hat das Recht, ein Verfahren einzuleiten, was der Richter fällt ein Urteil über die zwangsweise Eintreibung von Schulden Schuldner. Nachdem die Entscheidung des Beamten wird genehmigt, das Protokoll bekommt der Gerichtsvollzieher. Auf dem Informationsportal der Organisation sofort wird die Information über die Einleitung des neuen Rechnungswesens. Auch in der Datenbank kann man erfahren, ob die Schuld getilgt ist, Informationen zur Verfügung und der Schuldner und Kläger.

Die Strafen der Verkehrspolizei. Oft Fahrer, die Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung, benötigt den Nachweis der Abwesenheit von Schulden, aber es nicht geben, weil nach der Entscheidung des Gerichts, die Strafe angerechnet. Im Prinzip Verletzer schriftlich informieren müssen, dass die Angelegenheit vor Gericht. Aber in der Praxis der Benachrichtigung oder des Adressaten nicht erreichen, oder kommen mit großer Verspätung. Jeder Autofahrer in der Bank Schuldnern überprüfen kann ob es bei ihm nicht belegte Strafen, es hilft Geld zu sparen und nicht zu zahlen in der Zukunft immense Verzugszinsen für überfällige Zahlungen.

Банк данных исполнительных производств

Bank die Daten der Zwangsvollstreckung enthält Listen von Bürgern, die sich auf Inkasso, nicht vorsehend die Möglichkeit, eine Beschwerde einzulegen

Unbezahlte Kredit-Verpflichtungen gegenüber Banken. Wenn Sie angegriffen werden Anrufe Kollektoren mit Drohungen gewaltsame Beitreibung der Geldmittel mit allen legalen und illegalen Methoden, nicht zu befürchten. Gehen Sie in die Datenbank Einzelunternehmen und prüfen, ob ein Gerichtsbeschluss zu Ihrer Schuld. Wenn die Daten angezeigt werden, dann versuchen Sie in kürzester Zeit zu zahlen Sie Ihre Schulden, aber kein Sammler, und in der Abteilung der FSSP.

Wenn in der Datenbank keine Informationen über die zwangsweise Beitreibung, dann versuchen Sie herauszufinden, auf welcher Grundlage das Kreditinstitut mit dem Inkasso-Büro fordert Geld zurück, wenn der Staat nicht eröffnete gegen Sie durchführen. Antwortet der Kläger, dass die zahlen die Schulden werden nur durch gerichtliche Bestellung. Wenn Sammler weiterhin Ihre telefonische Angriff und drohen Ihnen oder Ihren lieben, können Sie sich an die Polizei.

Um loszulegen mit der Ressource, müssen Sie auf der offiziellen Portal und wählen Sie die gewünschte Datenbank. Im Popup-Fenster aufgefordert, name, Geburtsdatum.

Denken Sie daran, dass Standard-Service konfiguriert ist, auf der Suche nach Schulden bei natürlichen Personen, also, wenn Sie benötigen Daten über юрлице, unbedingt wechseln.

Nach der Suche auf dem Bildschirm werden Informationen über die bestehenden Schulden, detaillierte Produktionsdaten. Auf die gleiche Weise können Sie wissen, die Schulden bei irgendeiner Firma oder Person, die Sie interessieren.

Wenn Sie möchten Einreichen, Petition oder abrufen von Daten über den Prozess der Einzelunternehmen, müssen Sie die Registrierung auf dem Portal. Gehen Sie auf das offizielle Portal Ihrer Organisation, wählen Sie eine der Schaltflächen «Ich muss» oder «Ich muss», im geöffneten Fenster klicken Sie auf «Erstellen vom Persönlichen Kabinett». Werden Sie aufgefordert, einige Optionen der Registrierung, mit dem Portal-Government-Dienstleistungen oder E-Mail-Signatur. Danach erstellen Sie einen Account, den Sie aktivieren möchten.

Möglichkeiten zurückzahlen und bezahlen das Urteil Geldeintreiber

Schließung der Schuld geschieht einfach und schnell. Sie können in der Abteilung FSSP nehmen alle notwendigen Angaben für die Zahlung und schließen Sie die Schulden bei einer Bank.

Auch eine Zahlung über das Internet. Wenn während der Prüfung haben Sie unbezahlte Schulden übernommen, neben Ihnen gibt es einen Button «Bezahlen», indem Sie darauf klicken, wählen Sie die entsprechende Option Einzahlungen. Dies kann die Zahlung per Kreditkarte, die Abbuchung der Mittel vom Konto des Handy-und E-Wallet.

Für die Durchführung der Transaktionen kann von der Komission erhoben Gebühr. Korrekt berechnen die Summe, um die es ausreichen für eine vollständige Schließung der Schulden. Bevor Sie Zahlung überprüfen Sie sorgfältig alle Angaben.

Jetzt sind fast jede Abteilung der FSSP in den großen Städten verfügt über ein self-Service-Systemen, wo man schnell die Schulden zu bezahlen. Müssen Sie auf die Schaltfläche «Bearbeitungsgebühr» und dann die Rubrik «Geldstrafen», dann müssen Sie evtl. die Nummer der Verordnung und Sie mit den erforderlichen Betrag.

Denken Sie daran, dass die Daten über die Zahlung nicht sofort gehen an den Gerichtsvollzieher. Von der Bank Informationen in der FSSP gehen kann innerhalb von zwei Wochen, so dass, wenn Sie planen, die Abreise ins Ausland, kümmern sich um die Bezahlung im Voraus.

Offizielle Dienste FSSP, wo Sie überprüfen Sie die Informationen über die Schulden bei der Abfahrt ins Ausland

Wenn Sie planen, eine Reise oder eine Fahrt ins Ausland mit dem Geschäft verbunden, um die Pläne nicht haben, überprüfen Sie, ob Sie nicht geschlossene Schulden. Dies kann auf einfache Weise, indem alle Instanzen, wo Sie möglich ist unbezahlte Schulden. Aber diese Methode dauert viel Zeit. In der heutigen Welt der Computer-Technologie alles kann zu Hause mit Hilfe von Online – Ressourcen.

Punsch das Vorhandensein von Schulden kann auf it-Portalen der öffentlichen Dienste, aber auch durch andere Dienstleistungen, spezialisiert auf die Bereitstellung dieser Informationen.

Die beliebtesten Portale für die überprüfung der unbezahlten Schulden gegenüber den staatlichen Strukturen:

  • Die informative Ressource der Steuerbehörde. Hier können Sie erfahren, ob Schulden unbezahlt Zollabgaben;
  • Das Portal öffentliche Dienste, zu diesem Service erfahren alle interessanten Informationen;
  • Die informative Ressource der Bundes Vogt Service, hier finden Sie Berichte über gebrachten Produktionen, über offene Schulden.

Alle diese Portale – Regierung, die sich deshalb auf die Informationen, die Sie zu 100% zuverlässig, da wird aus Erster Hand. Auch Informationen über die bestehenden Einschränkungen kann man im Büro des Dienstes Migration, Erstens, bei Vorhandensein von unbezahlten Sanktionen verweigert in der Registrierung von Reisepässen, zweitens kann ein Auszug mit detaillierten Informationen über die Fristen für Einschränkungen und Daten über die Organisation, welche das Verbot auf die Abfahrt.

Die vielseitigste Methode der Prüfung der unbezahlten Schulden ist das Portal der öffentlichen Dienstleistungen, hier können Sie klopfen das Vorhandensein oder die Abwesenheit der Verschuldung vor ein mehreren Organisationen: Wohnungs-und Kommunalwirtschaft (die Schulden bei der Stromrechnung), Verkehrspolizei (nicht belegte Strafen), ФСН (überfällige steuerliche Beiträge), FSSP (eine offene Schriftführung).

Je nachdem, vor welchem госструктурой Sie überprüfen die Verfügbarkeit von Schulden, müssen Sie die entsprechenden Daten eingeben, werden Sie es mit WOO, Inn. Am einfachsten überprüfen Sie den Forderungen nach dem Familiennamen, wird es durch das Verfahren der Autorisierung auf dem offiziellen Portal:

  • Erstellen Sie ein persönliches Büro;
  • Um Zugang dazu benötigen Sie die Daten des Passes, SNILS und Steuernummer;
  • Müssen Ihre Identität überprüfen, besuchen Sie das Service-Center elektronische Signaturen oder dorthin senden einen eingeschriebenen Brief.

Ohne Autorisierung auf der Website können Sie nur überprüfen haben Sie Schulden oder nicht, aber nicht in der Lage, Sie zurückzuzahlen. Nach der Autorisierung Schulden bezahlen kann man mit der Karte einer beliebigen Bank oder durch E-Wallet.

официальные сервисы ФССП

Offizielle Dienstleistungen FSSP immer die zuverlässigsten Informationen

Wenn nach der überprüfung der Schulden Ihre Daten высветились auf der Website der Gerichtsvollzieher, bedeutet Sie offen исполпроизводство.

Es wird empfohlen, solche Kontrollen regelmäßig, vor allem, wenn Sie wissen, dass es die Voraussetzungen für die Entstehung der Schulden. Wenn Sie просрочите Eintragung der Zahlung für die Schuld auf achtzig Tagen, faires Verfahren eingeleitet.

Nach der überprüfung schließen Sie Schulden, indem Sie die Zahlung direkt über die Website der FSSP. Dies kann mit Karten einer Bank oder durch elektronische Geldbörse, die Hauptsache ist, um sicherzustellen, dass genügend Mittel. Nach der Bezahlung wird Ihnen eine Quittung ausgestellt. Sie müssen Sie in die Abteilung der Gerichtsvollzieher, kann gedruckt oder in elektronischer Form abzugeben.

Für die Verfolgung der Schulden auf der Website der Steuerbehörde benötigen, erstellen vom Persönlichen Kabinett. Login und Passwort für die Anmeldung erhalten Sie im Büro ФСН, nachdem Sie den Antrag und die notwendigen Unterlagen zukommen lassen. Wenn Sie авторизированны auf dem Gelände der öffentlichen Dienstleistungen, dann stellt sich automatisch der Zugriff auf das Portal ФСН.

Nach der Anmeldung im Mitgliederbereich weitere Informationen benötigen, geben Sie die Nummer Steuernummer, name, Daten des Passes und Geburtsdatum des Schuldners. Zahlen verfügbare Schuld auf der Website nicht erforderlich, drucken Sie die Zahlungsbestätigung für die Eintragung der notwendigen Summe.

Ein Verbot von Auslandsreisen erhalten Bürger, die die Verschuldung mehr als dreißig tausend. In der Reise können Sie nur dann, wenn die Summe der unbezahlten Geldstrafen von weniger als zehn tausend Rubel. Status «travel abroad Bürger» vom Schuldner nehmen nur zehn Tage nach der Schließung der Schulden. Bis zu dieser Frist, auch ohne die Hände von Papier, zur Bestätigung der Zahlung, Ausland Sie nicht herauslassen.

Neben der Beschränkung auf die Abfahrt ins Ausland, Fed. der Dienst hat das Recht, vorübergehend zu kündigen Führerscheins. Eine solche vergeltungs-Maßnahme gilt den Schuldnern mit der Summe der Schulden von mehr als zehn tausend Rubel. Das Verbot gilt noch nicht vollständig erfüllt werden Zahlungsverpflichtungen im Zahlungsverzug.

Rechtsberatung in Angelegenheiten der Zwangsvollstreckung Inkasso

In Russland geraten in die Zahl der Schuldner sehr einfach: unbezahlte Kommunalka, für Kredite in Verzug, verspätete Zahlung der zusätzlichen Strafen usw. Wenn infolge eines gerichtlichen Verfahrens verhängt wurde, wurde das Urteil über die zwangsweise Beitreibung, dann müssen Sie wissen, wie Sie sich Verhalten mit den Mitarbeitern der FSSP, welche Rechte haben Schuldner wie verläuft der Prozess des Sammelns.

Mitarbeiter der Gerichtsvollzieher nach Erhalt des gerichtlichen Urteils über die zwangsweise Beitreibung der Mittel, das Vollstreckungsverfahren. Informationen über den Beginn der Schriftführung schriftlich vermitteln müssen Schuldner und Gläubiger. Auch Menschen mit Schulden, bekommt die Forderung kommen in die Abteilung der FSSP. Vollständige Daten über den Schuldner, Gerichtsvollzieher macht Anfragen an die Pensionskasse der Russischen Föderation, der Verkehrspolizei, ФСН, das Innenministerium. Sammeln Sie die erforderlichen Informationen ein, und als er mit delinquent Staatsangehöriger, beginnt der Prozess der Abschottung.

Wenn der Angestellte des Dienstes der Gerichtsvollzieher kann nicht den Aufenthaltsort des Schuldners, er hat das Recht, eine ihm wollte. Nachdem behindhand Bürger gefunden wird, über die Verhaftung von Bankkonten, ergeht eine Verordnung zum Verbot ihm, das Land zu verlassen. Einem späteren Zeitpunkt festgestellt wird, dass der Schuldner absichtlich versteckt Informationen über Ihr Einkommen, vielleicht faires Verfahren, deren Ergebnisse wird eine Verwaltungsstrafe verhängt.

Wenn Ihr Fall in den Händen des Gerichtsvollziehers, dann vermeiden treffen mit ihm nicht passieren. Nicht mehr zu verstecken oder absichtlich entwischen, es wird nicht helfen das Problem zu lösen. Besser gut sich auf das Gespräch vorbereiten, mit einem Anwalt zu konsultieren, wie Sie sich Verhalten und was zu sagen.

Der Prozess der Inkasso muss im Rahmen der geltenden Gesetzgebung der Russischen Föderation. Wenn ein Mitarbeiter der FSSP gegen das Gesetz verstößt oder lässt sich Fehlverhalten haben Sie das Recht, innerhalb von zehn Tagen Beschwerde gegen ihn Klagen.

«Beziehung» mit der Polizei kann in zwei Richtungen entwickeln:

  • «Zustimmung zur Welt». Nachdem der Vollstreckungsbescheid kam des Gerichtsvollziehers, die Frage über die Schließung der Büroarbeit gelöst werden können ohne Zwangsmaßnahmen. Mitarbeiter der FSSP interessiert sich an den Schuldner, innerhalb welcher Frist er in der Lage, vollständig zurückzuzahlen. Nach Artikel 30 des föderalen Gesetzes «Über enforcement proceedings» maximale Frist für die freiwillige Schließung von fünf Werktagen nach Erhalt der SCHRIFTLICHEN Benachrichtigung. Wenn in der angegebenen Zeitrahmen Schulden nicht geschlossen ist, muss eine Geldstrafe bezahlen – 7 % von der Summe der Vollstreckungsbescheid.
  • «Sie können Sie zu besuchen». Artikel 35 des föderalen Gesetzes «Über enforcement proceedings» die Besuchszeit ist streng geregelt Gerichtsvollzieher den Schuldner – seit sechs Uhr morgens bis zehn Uhr abends. In diesem Gesetz, in Artikel 12 besagt, dass der Gerichtsvollzieher hat das Recht, sich in ein Haus ohne Zustimmung des Eigentümers. Es stimmt, es müssen Zeugen vorhanden sein. Wenn der Schuldner sich weigert die Tür zu öffnen, die Mitarbeiter der FSSP haben das Recht, es zu hacken. Für Hacking genug zur Hand haben die Erlaubnis vom Chef des föderalen Dienstes für Gerichtsvollzieher.

Die Mitarbeiter der FSSP verhaften können Eigentum des Schuldners. Beschrieben werden Eigentum von verwandten verschuldete Bürger, wenn ein ähnlicher Vorfall ereignete sich, müssen Sie sich mit der Behauptung des Anspruchs im Gericht und im Detail auflisten zurückgezogene Eigentum illegal. Sie müssen eine Dokumentation zum Nachweis der Besitz dieser oder jener Sache.

Взыскание долгов ФССП

Die Mitarbeiter der FSSP verhaften können das Vermögen des Schuldners, die im Falle von ungesetzlichen Handlungen von Polizisten, kann innerhalb von 10 Tagen Ihre Beschwerde Einreichen

In Artikel 446 des bürgerlichen Gesetzbuches aufgeführt sind Dinge, unterliegen nicht der Pfändung:

  • Lebensmittel;
  • Das Geld in Höhe des täglichen Existenzminimums;
  • Kleidung und Schuhe;
  • Wesensmerkmale, mit Ausnahme des Fernsehers, Antiquitäten und Schmuck. In Ausnahmefällen können Sie verteidigen den Laptop oder Computer, wenn es gelingt zu beweisen, dass er unverzichtbar für die Arbeit oder Schule.

Wenn die Wohnung oder das Haus ist der einzige Ort für den Aufenthalt des Schuldners, man kann Sie nicht verkaufen. Mit Ausnahme der Immobilien, die erworbene Hypothek.

Einheitliche Regeln für die Kommunikation mit den Mitarbeitern der FSSP Nein, meistens muss man einfach mit Ihnen zu verhandeln, aber nur im Rahmen des Gesetzes. Zur Erzeugung von kompetenten Strategie besser einen Anwalt mit Erfahrung in solchen Dingen, er wird Ihnen helfen, aus einer schwierigen Situation mit minimalen Verlusten.

Die Folgen der Nichtzahlung der Schulden durch Gerichtsbeschluß

Einige Bürger unseres Landes heilig glauben, dass, wenn Sie nichts zu zahlen durch Gerichtsbeschluß, früher oder später die Schulden für nichtig und die SP geschlossen. Alles scheint einfach zu sein und es gibt Hoffnung auf eine bessere Zukunft, aber für die Tatsache, dass die Mitarbeiter der FSSP die Produktion heruntergefahren und ließen den Schuldner in Ruhe, er muss mehrere Kriterien erfüllen:

  • Das fehlen jeglicher Art von Einkommen (Gehalt, Rente, BAföG, Kindergeld);
  • Kein offenes Bankkonto oder die aktive Plastikkarte jedem Kreditinstitut;
  • Auf den Schuldner nicht aufgezeichnet ist keine Eigenschaft.

Wenn der Bürger erfüllt die oben genannten Kriterien jeweils, er befindet sich am Rande der Armut und für den Gerichtsvollzieher keine andere Wahl, als die Produktion schließen. Es ist erwähnenswert, dass dieser Moment nicht im FZ «Über enforcement proceedings», ist völlig die Initiative des Gerichtsvollziehers.

Viele Schuldner nehmen dieses Modell des Verhaltens der Mitarbeiter im Dienst der Gerichtsvollzieher auf die Arme und in jeder Hinsicht scheuen die Zahlung der Schulden. Geschieht dies ist die Standardmethode, alle Immobilien umgeschrieben auf einen verwandten. In diesem Fall ist der Schuldner muss sich auf zwei Varianten der Entwicklung der Ereignisse:

  • Ein Mann, auf den umgeschrieben wird bewegliches und Unbewegliches Vermögen für einen Tag vergessen, dass Sie seinen besten Freund oder einen nahen verwandten;
  • Der Gerichtsvollzieher kann das Verfahren einzuleiten und erkennen eine ähnliche Transaktion ungültig. Deshalb, wenn Sie sicher sind, dass die Schiffe nicht zu vermeiden, die Enteignung des Eigentums zu tun vor dem Beginn des Prozesses. In diesem Fall ist es viel schwieriger zu beweisen Rechtswidrigkeit Ihrer Handlungen und später zugeben Schuldner.

Einige Bürger, die die Verschuldung, die seit Jahren versuchen, versteckt vom Gerichtsvollzieher, ständig ohne Arbeit und Wohnsitz. Sinn in diesem Verhalten wenig, aber die negativen Auswirkungen der Masse. Sie werden nicht in der Lage offiziell einen Job, ein Auto kaufen oder ein Haus, unter dem Verbot der Ausbildung in der Hochschule, die Leistungen. Auch im Ruhestand sind Sie nicht in der Lage, sich mit dem Konto unbezahlte Vollstreckungsbescheid Gerichtsvollzieher vor. Bisher geht die Suche nach dem Schuldner gemäß Artikel 40 des föderalen Gesetzes «Über enforcement proceedings», es kann zweimal unterbrochen.

So, während Sie verstecken sich vor der FSSP, die Schulden nicht verschwinden, sondern nur erhöhen. In der Gesetzgebung der Russischen Föderation registriert eine Vielzahl von Sanktionen für fahrlässige Schuldner:

  • Das Wachstum der Vertragsstrafe, die endgültige Höhe wird wachsen, bis Sie voll nicht schließen Schuld;
  • Das Reiseverbot ins Ausland;
  • Die Verhaftung der offenen Bankkonten und Eigentum aufgezeichnet auf Menschen mit unbezahlten Sanktionen.

Der Gerichtsvollzieher hat das Recht zu verhaften monatliche Einkommen des Bürgers (Gehalt, Rente, Stipendium), die Schulden, aus denen berechnet wird ein bestimmter Betrag für die Rückzahlung der Schulden, aber nicht mehr als 50%.

Fazit

Jetzt wissen Sie, was könnten die Folgen von unbezahlten Strafen, wie verfolgen Sie das Vorhandensein von Schulden beim Gerichtsvollzieher und deren Bezahlung. Besser nicht zu Fall zu bringen bis zu Vollstreckungsmaßnahmen Einziehung und Zahlung der Schuld innerhalb der Frist.So speichern Sie das Familienbudget, sondern auch die physische und psychische Gesundheit von Ihnen und Ihren lieben.