Nackte Mädchen lief auf das Feld vor dem Spiel Ukraine — Türkei

353

Gehen Sie in «Meine Band» Foto: facebook.com/joel.cantau

Eine Nackte Aktivistin der Organisation Femen lief auf das Spielfeld vor dem Spiel der siebten Runde der Qualifikation für die WM 2018 zwischen den Teams der Ukraine und der Türkei. Darüber berichtet das Portal Xsport.ua.

Das Mädchen auf der Brust geschrieben wurde Erdogan Killer («Erdogan — убиийца», geht es über den Präsidenten der Türkei Реджепе Тайипе Erdogan). Sie erschien auf dem Feld in dem Moment, wenn die Teams posierten für die Kameras vor dem Pfeifen. Sie führten das Feld stewards.

Die Begegnung zwischen den Nationalmannschaften der Ukraine und der Türkei fand am Samstag, dem 2. September, und endete mit einem 2:0 für die Schützlinge von Andrej Schewtschenko. Beide Tore in der ersten Halbzeit erzielte Andriy Yarmolenko, 28 August wechselte in Dortmund «Borussia» aus der Kiewer «Dynamo».

Femen — Frauen-soziale Bewegung, regelmäßig leitenden extravaganten Aktien. Meistens halbnackte Aktivisten geschrieben mit Parolen auf dem Körper erscheinen vor Fernseh – Kameras und öffentliche Veranstaltungen. Es gibt seit 2008.