Medien: Wissenschaftler in den USA zum ersten mal verändert die DNA des menschlichen Embryos

84

© Fotolia / psdesign1Модель DNA-Molekül. Das archivalische FotoМодель молекулы ДНК. Архивное фото

MOSKAU, 27. Juli — RIA Novosti. Eine Gruppe von Wissenschaftlern von der Oregon Universität für Wissenschaft und Gesundheit statt, der erste in den USA ein erfolgreiches Experiment zur Modifikation des menschlichen Embryos, berichtet das Portal MIT Technology Review.Биообразцы в криопробирках

Eine Gruppe von Wissenschaftlern um die US-Wissenschaftler Kasachischen Ursprungs Шухратом Миталиповым setzte die Technologie der Bearbeitung von CRISPR-Gene, berichtet das Portal Quellen, die mit den Ergebnissen der Studie.

Wie feiert das Portal, Миталипов erste ein Experiment auf einem so großen Anzahl von menschlichen Embryonen und konnte beweisen Sie die Fähigkeit, sicher und effektiv beheben fehlerhafte Gene, die die Ursache von Erbkrankheiten.Старейшая жительница земли Эмма Морано

Эмбрионам entwickeln ließen nur ein paar Tage, nach denen Sie zerstört. Laut Angaben der Quelle, Wissenschaftlern gelungen, ein „paar Dutzend“ gentechnisch veränderten Embryonen aus gespendeten Materialien.

Früher nur Forschern in China geschafft, kann erfolgreiche Experimente zur genetischen Veränderung des menschlichen Embryos. Aber in den Publikationen von chinesischen Forschern, die auch verwendet CRISPR Technologie, wurden Fehler bei der Modifikation von Genen — nicht alle embryonalen Zellen Veränderungen wahrgenommen. Dieser Effekt wird in der Genetik nennt man мозаицизмом. Миталипову hingegen vermieden Mosaik in Ihren Experimenten.

Selbst der Gelehrte weigerte sich, kommentieren die Ergebnisse der Studie, die noch auf die Veröffentlichung.Анимация бегущей лошади, записанная в ДНК кишечной палочки (справа)

Im Jahr 2013 Миталипов angekündigt, die erfolgreiche Experiment zur Gewinnung von Stammzellen aus geklonten menschlichen Embryos. Das wissenschaftliche Team unter der Leitung von Professor Oregon Universität für Wissenschaft und Gesundheit Миталипова DNA extrahiert aus dem Spender-Eizelle, die von einer Jungen Frau, legte Sie in die genetische Information der Zellen der Haut und ließ die Zelle teilen, aber nicht durch die Stimulierung der elektrischen Entladungen, wie im Fall der Zellen mit Schaf DOLLY, und mit Hilfe von Koffein. Die resultierende Embryo entwickelte sich 5-6 Tage und erreichte in der Größe 120 Zellen, Wonach Миталипову konnte daraus Live Stammzellen.