Der Vater von Zhanna Friske beschuldigte Ihren Sohn über den Tod des Sängers

2258

Gehen Sie in «Meine Band»

Der Vater der Sängerin Jeanne Friske Vladimir Kopylov nannte seinen Enkel der Täter den Tod der Darstellerin. Darüber Freitag, 16. Juni, berichtet der TV-Sender REN TV.

Diese Aussage machte er, spricht von Zivil-Mann Friske, телеведущем Dimitri Шепелеве, unter dessen Obhut ist Platon.

«Welches Recht hat er Keulen, die Platon bei den verwandten? Es ist unser Blut dort. Wegen Платошки wir verloren Tochter. So wird das Kind weggenommen», sagte Kopylov.

Friske starb an Krebs des Gehirns im Juni 2015. Wie sagte der TV-Sender, der Sänger erfuhr von Krankheiten während der Schwangerschaft.

Der erste Kanal startete Benefiz-Marathon in der Unterstützung der Sängerin. Nach Ihrem Tod Русфонд verklagt verwandten der Künstlerin, fordernd, etwas über das Schicksal des Geldes, die auf die Behandlung der Sängerin, die nicht ausgegeben wurden.

Zhanna Friske Solistin der Gruppe «Glänzend» von 1996 bis 2003, danach begann eine Solo-Karriere. Auch spielte Sie mehrere Rollen in Filmen, in Filmen wie «Night Watch», «Day Watch» und «was sagen die Männer».