Volodin gratulierte Терешкову zum Jubiläum

458

Валентина Терешкова. Архивное фото

MOSKAU, 6. März — RIA Novosti. Rekord von der ersten Kosmonautin Valentina Tereschkowa, die in den Weltraum flog ohne ein Team, das nicht geschlagen wurde, sagte am Montag der Vorsitzende der Staatsduma Wjatscheslaw Wolodin.

Валентина Терешкова. Архивное фотоTereschkowa feiert am Montag 80-jähriges bestehen. Im Juni 1963 wurde Sie die erste weibliche Astronaut, nachdem er 70 Stunden an Bord des Raumschiffes „Wostok-6“. Tereschkowa bleibt bis heute die einzige Frau, die ein einzelner Flug in den Weltraum. Das erste russische Frau im Rang eines Generalmajors. In der heutigen Zeit — der stellvertretende Vorsitzende des Duma-Ausschusses für bundesgerät und Fragen der kommunalen Selbstverwaltung.

„Valentina VLADIMIROVNA — die einzige Frau, die alleine in den Weltraum flog, ohne ein Team. Mehr Frauen ohne Männer nicht Fliegen“, sagte Wolodin, Eröffnung der Ausstellung in der Staatsduma, gewidmet Tereschkowa.

„Im Raum war Sie allein. Und dieser Rekord ist noch nicht gebrochen“, fügte der Vorsitzende der Staatsduma.

Er wies darauf hin, dass die Fotos in der Ausstellung ist „die Geschichte unseres Landes für die Entwicklung des Kosmos, aber alle diese Fotos sind mit einer Namen — Valentina Tereschkowa“.

Президент РФ В. Путин поздравил с юбилеем Валентину ТерешковуSelbst Tereschkowa darauf hingewiesen, dass die Weitergabe durch die Ausstellung auf Sie sind die Erinnerungen. „Ja, es war schwer, aber wir wussten, dass wir arbeiten, um unser Land verherrlichen. Das große Glück ebnen den Weg in den Weltraum“, sagte der Abgeordnete.

Sie betonte, dass in Naher Zukunft „unserem Land noch einiges zu tun — vorn großes Programm für die Entwicklung des Mondes und des mars“.

Valentina Tereschkowa: erste Frau im WeltraumКосмонавт Валентина Терешкова перед полетом в космос и главный конструктор первых ракетно-космических систем, академик АН СССР Сергей КоролевWalentina Wladimirowna Tereschkowa, geboren am 6. März 1937 in einem Dorf Масленниково Jaroslawl.
Auf dem Foto: Valentina Tereschkowa und Chefkonstrukteur der ersten Raketen-und Raumfahrtsysteme Sergej Koroljow.Летчик-космонавт Валентина Терешкова в кабине корабля Восток-6Ihr Vater war Traktorfahrer, er starb während des sowjetisch-finnischen Krieges. Mutter vor dem Krieg arbeitete im Kolchos, dann in den Jaroslawler Kombinat „Roter Perekop“.
Auf dem Foto: Valentina Tereschkowa in der Kabine des Raumschiffes „Wostok-6“.Летчик-космонавт Валентина Терешкова перед стартомIm Jahr 1953 Tereschkowa absolvierte siebenjährigen Schule, zwei Jahre später – die Abendschule der ARBEITERJUGEND und im Jahr 1960 — Yaroslavsky Fachschule Fernlehrgang Leichtindustrie.
Auf dem Foto: Valentina Tereschkowa vor dem Start.Летчики-космонавты Валентина Терешкова и Валерий Быковский на тренировкеHochschulbildung Tereschkowa erhielt in der Militär-Ingenieur-Akademie benannt.E. Schukowski in der Fachrichtung „Raumpilot-Ingenieur“.
Auf dem Foto: Valentina Tereschkowa und Waleri Bykowski im Training.Валентина Терешкова защищает ворота во время хоккейной игры. 1964 годBevor er ein Astronaut, Tereschkowa geschafft, die Arbeit auf dem Jaroslawler Buskoppler im Werk und auf dem Kombinat technische Textilien „Rot eingesaugt“.
Auf dem Foto: Tereschkowa schützt das Tor während der Eishockey-Spiele. 1964.Валентина Николаева-Терешкова и Андриян Николаев в пустыне Сахара во время их пребывания в АлжиреParallel zu der Hauptarbeit Tereschkowa hat sich in der Jaroslawler Fliegerclub, wo Sie machte 163 Fallschirmsprung.
Auf dem Foto: Valentina Tereschkowa mit Ihrem ersten Ehemann Kosmonauten Nikolajew Andriyanov in der Sahara, 1965.Валентина Терешкова на тренировкеIm März 1962 gutgeschrieben wurde Valentina Tereschkowa in die Kosmonauten-Zuhörer, und am Ende desselben Jahres in den Kader der Astronauten.
Auf dem Foto: Valentina Tereschkowa im Training.Летчики-космонавты Юрий Гагарин и Валентина Терешкова на занятиях в радиоклассеFür den Flug mit dem Raumschiff „Wostok-6“ Tereschkowa vorbereitet von Januar bis Mai 1963.
Auf dem Foto: Juri Gagarin und Valentina Tereschkowa im Unterricht in радиоклассе.Валентина Терешкова, ее мать Елена Федоровна и Андриян Николаев на отдыхе на Черноморском побережье КавказаFlieger-Kosmonauten der UdSSR Valentina Tereschkowa und Андриян Grigorjewitsch Nikolajew, als auch die Mutter Tereschkowa Elena Fjodorowna im Urlaub an der Schwarzmeerküste des Kaukasus.Летчик-космонавт Валентина Николаева-Терешкова с дочкой АленойDer erste Raumflug Tereschkowa fand 16-19. Juni 1963. Sie war der Kommandant des Raumschiffes „Wostok-6“ mit dem Rufzeichen „die Möwe“, und Valery Bykowski pilotiert Raumschiff „Wostok-5“.
Auf dem Foto: Valentina Tereschkowa mit Ihrer Tochter Alena.Космонавт Валентина Терешкова записывает в бортовой журнал место и время приземления. Кадр из документального фильмаDie Flugdauer war zwei Tage 22 Stunden 50 Minuten. Während dieser Zeit „Wostok-6“ 48 mal um die Erde flogen.
Auf dem Foto: Tereschkowa schreibt im Logbuch Ort und Zeit der Landung.Валентина Терешкова. Кадр из документального фильма Советы в КосмосеSeit 1966 Valentina Tereschkowa führt eine aktive Staatliche und Gesellschaftliche Tätigkeit. Sie war Vorsitzende des Komitees der sowjetischen Frauen und der Vize-Präsident der Internationalen demokratischen Föderation der Frauen.Летчики-космонавты Валентина Терешкова и Валерий Быковский среди детей после возвращения из космического полетаTereschkowa gewählt wurde der Abgeordnete des obersten Sowjets der UdSSR (1966-1989), und Mitglied des Präsidiums des obersten Sowjets der UdSSR (1974-1989).
Auf dem Foto: Valentina Tereschkowa und Waleri Bykowski nach der Rückkehr aus der Raumfahrt.Летчики-космонавты СССР, Герои Советского Союза Юрий Гагарин и Валентина ТерешковаIn den Jahren 1992-2004 Tereschkowa leitete das Präsidium des Russischen Verbandes für internationale Zusammenarbeit, wurde Mitglied des Kollegiums des Außenministeriums der Russischen Föderation.
Auf dem Foto: Flieger-Kosmonauten der UdSSR, Helden der Sowjetunion, Juri Gagarin und Valentina Tereschkowa.Встреча летчика-космонавта СССР Валентины Владимировны Терешковой в ЯрославлеIm Jahr 2008 Терешкову gewählt, Abgeordneter der Duma der Oblast Jaroslawl Legislaturperiode war Sie stellvertretende Vorsitzende des Jaroslawler obldumy.
Auf dem Foto: Besprechung Walentina Wladimirowna Tereschkowa in Jaroslawl.Никита Хрущев, Юрий Гагарин, Павел Попович и Валентина Терешкова на торжественной встрече летчиков-космонавтовIm Dezember 2011 Tereschkowa gewählt wurde, Abgeordneter der Staatsduma von der Partei „einheitliches Russland“. In der Staatsduma der VI Einberufung war Sie stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für internationale Angelegenheiten.
Auf dem Foto: Nikita Chruschtschow und Kosmonauten Yuri Gagarin, Pawel Popowitsch und Valentina Tereschkowa in der feierlichen Sitzung der Piloten-Astronauten.Председатель Президиума Верховного Совета СССР Леонид Ильич Брежнев вручает правительственные награды летчикам-космонавтам Валентине Терешковой и Валерию БыковскомуIm Jahr 2016 Tereschkowa war wieder ein Abgeordneter gewählt. Jetzt ist Sie stellvertretende Vorsitzende des Duma-Ausschusses für bundesgerät und Fragen der kommunalen Selbstverwaltung.
Auf dem Foto: Leonid breshnew überreicht Staatliche Auszeichnungen Walentina Tereschkowa und Waleri Быковскому.Владимир Путин вручает премию правительства России имени Ю.А.Гагарина Валентине Терешковой во время посещения Московского планетария в День космонавтикиTereschkowa erhielt zahlreiche Orden und Medaillen, es ist ein Held der Sowjetunion und der Preisträger des Staatlichen Preises Russlands.
Auf dem Foto: Wladimir Putin übergibt Walentina Tereschkowa Auszeichnung der Russischen Regierung namens ju. a. Gagarin.Валентина Терешкова на текстильном комбинате Красный перекоп, где она работала ткачихой до полета в космосTereschkowa – Ehrenbürger von 18 Russischen und ausländischen Städten. Ihrem Namen benannt ist der Krater auf dem Mond und der kleine Planet.
Auf dem Foto: Tereschkowa auf Textil-Kombinat „Roter Perekop“, wo Sie arbeitete ткачихой.Валентина Терешкова дает автографValentina Tereschkowa war zweimal verheiratet. Ihr Erster Ehemann war der Raumflieger der UdSSR Андриян Nikolaev. Aus dieser Ehe eine Tochter Elena. Der zweite Mann Tereschkowa war der Generalmajor des medizinischen Dienstes, Direktor des Zentralinstituts für Traumatologie und Orthopädie Julius Schaposchnikow. /