«Sie ist eine gute Mutter, wie Biathletin». Familie Einar und Domracheva

2038

«Sie ist eine gute Mutter, wie Biathletin». Familie Einar und Domracheva

Zwei stars des Biathlons und Ihre Tochter bereiten sich auf die neue Wintersaison.

alt

Volles Haus. Der Letzte Monat hat viele Veränderungen in das Leben der Legende des weltweiten Biathlon OLE Einar Бьордалена und seine Frau Darya Domracheva. Meine Tochter Xenia entstand am 1. Oktober, und war somit Gold, die fehlte in der Allgemeinen Sammlung der Eltern.

Ein breites lächeln. – Es ist sehr gut, die meiste Zeit isst und schläft. Einfach ein Genuss sein Vater dieses Mädchens, sagt OLE Einar Einar Se og Hør mit einem breiten lächeln.

Wir treffen frischgebackenen Eltern in Гардермоэне. Meine Tochter schlief tief und fest in PKW-Stuhl, der Papst, trägt zum Ausgang des Flughafens, und Winzling macht keinen einzigen Ton. Aber wie wir wissen aus den Worten der Eltern, so ist es nicht immer.

Die lange Reise. Sie gerade beendeten die anstrengende Reise.

– Wir flogen aus Minsk heute, durch die Vene und her. Die Reise war sehr schön, sagt Daria.

Blick auf Ihr, nicht sagen, dass erst vor einem Monat gebar. Die belarussische Biathletin mit drei Goldmedaillen von Sotschi 2014, wie immer, sieht toll aus.

Daria begann zu trainieren in vollem Umfang kurze Zeit später nach der Geburt Ihrer Tochter, und es ist offensichtlich, dass es gut hinbekommen mit der Geburt. Sie blickte zurück auf die Strecke, nachdem das Neue Jahr.

Eine wunderbare Mutter. – Darya ist unglaublich. Sie hat mindestens die gleiche gute Mutter, wie Biathletin. Letzter Zeit Ihr Leben stark verändert, aber Sie ist einfach wunderbar meistert.

– Xenia gerne isst in der Nacht, und darier entfallen übernehmen die Hauptlast, sagt OLE Einar, mit Liebe auf die Frau schauend.

Gut vorbereitet. Ihm selbst gelang, machen den größten Teil der Trainingsmission der Arbeit vor Beginn der Saison, in dem er kämpfen für neue Medaillen.

– Wir waren bereit für das, was noch kommen sollte, so dass mir die Veränderungen nicht so stark betroffen. Ich habe es geschafft, kann das Training praktisch im normalen Modus mit kleinen Anpassungen.

Ihre eigenen Anhänger. Jetzt ist er hart trainiert in den Bergen. Zusammen mit ihm seine Anhänger mit allem nötigen für die Vorbereitung.

– Er war mit mir auch in Minsk. Wir verwendeten Sie zwei Monate vor der Geburt der Tochter. Dort gibt es alles, was ich brauche. Jetzt ist es schon hinüber nach Norwegen. So dass alle auf Ihren Plätzen, sagt Einar, sehnsüchtig wartenden die Möglichkeit wieder an den Start zu gehen.

Viele Anschlussgleise. Es ist wahrscheinlich, dass eine Familie von drei Menschen haben viele Anschlussgleise. Basis Einar – in Обертиллиахе, in österreich. Auch Sie werden die Zeit in Minsk, wo Darya baut ein Haus.

Tochter Xenia, die doppelte Staatsbürgerschaft, haben die Möglichkeit, die Welt zu sehen in einem so Jungen Alter.

Die geheime Hochzeit. Im Frühjahr dieses Jahres OLE Einar und Darja haben Ihre Beziehung. Darüber hinaus berichteten Sie darüber, dass das warten auf das Kind. Zur überraschung vieler, ein paar dazugekommen, die Formalisierung der Beziehung vor der Geburt der Tochter. Die Zeremonie fand am 7. Juli in der idyllischen Kirche in den Bergen in Шушене (oben rechts auf dem Foto. – Anm. M. A.).

alt

Eine schöne Zeremonie. – Für uns ist das nicht überraschend. Wir haben lange geplant und wollten eine ruhige feier mit engen Freunden und Familienmitgliedern in einer wunderschönen Umgebung. Und es ist uns gelungen, sagt Einar.

Die Kirche befindet sich in einem Ort, der vertraut норвежцу. Er lief unzählige Kilometer auf der Autobahn in Шушене. Die Hochzeit war so geheim, dass wussten nur wenige.

Ein guter Plan. Über das Ereignis wurde bekannt mehr als eine Woche, wenn ein paar schüttete Fotos vom Festival, wo Sie weit in die Kamera lächeln.

– Wir zusammen Planten alles bis ins kleinste Detail. Alles lief genau so, wie wir wollten. Es war einfach perfekt, wir aber die Details für sich behalten, sagt Einar.

In der Verfolgung Gold. Er begann bereits die Wintersaison und freut sich auf die Rennen der ersten Etappe der WM, das am 28. November in östersund. Später, vom 8. bis 19. Februar, findet die Weltmeisterschaft in Hochfilzen. Biathlet wirklich will, um dorthin zu gehen und versuchen, wieder zu bekommen Edelmetall.

In der Sparbüchse Einar – acht Olympischen Goldmedaillen und 20 Medaillen höchstem Niveau Weltmeisterschaften. Niemand in der Geschichte des Biathlons nicht mithalten können mit dem Helden aus Симостранды.

Wie am Schnürchen. – Ich weiß nicht, was die Anzahl der Medaillen. Das wissen Sie wahrscheinlich besser als ich. Ich mit Dankbarkeit annehme neue Siege, obwohl Sie weiß, dass Sie gewinnen wird nicht einfach sein, sagt er.

Bisher ist alles in der Vorbereitung lief nach Plan.

Völlig gesund. – Es bleibt noch ein paar Wochen intensiven Trainings, so dass ich dort, wo es sein sollte, sagt er.

Er schaffte es, Krankheiten zu vermeiden, und es ist unwahrscheinlich, dass die gute Nachricht für seine Konkurrenten.

– Hehe, hoffen wir, dass es etwas zu befürchten. Jedenfalls, ich für meinen Teil werde mein bestes tun, und mal sehen, was das ist genug, sagt er bescheiden.

Ein großer Stern. OLE Einar – мегазвезда in vielen teilen der Welt, die Interesse an Sport. Einer seiner Hauptsponsoren ist das russische Netz der sportlichen geschfte «Ski-Welt».

– Vielleicht sind die meisten Fans habe ich in Russland, Deutschland und Norwegen, erzählt er.

Bodyguards. Nur in Russland ist es manchmal braucht Bodyguards.

– Ich dort habe großen Druck. Es ist offensichtlich, dass Biathlon sehr lieb und beliebt, aber ich muss hinzufügen, dass wurde nie in irgendwelche beängstigende Situation. Bodyguards brauche ich um von einem Ort zum anderen, sagt Einar.

Übersetzung aus dem Norwegischen, Se og Hør