Zurück in die Zukunft: wie die Simpsons und andere vorhergesagt Präsident Trump

1160

Vor sechzehn Jahren war es eine Pointe für Lisa Simpson. In Zurück in die Zukunft, er war das Modell für die Mobbing-bad guy. Ist der Witz noch immer lustig?

President Donald Trump featured in a special episode of the Simpsons after he announced his candidacy in 2015.

Präsident Donald Trump featured in einer speziellen episode von den Simpsons, nachdem er verkündete seine Kandidatur im Jahr 2015.
Foto: Fox Animation

Donnerstag 10. November 2016 07.43 GMT

Die Wahrheit kann derzeit fühlen sich seltsamer als Fiktion, aber Donald Trump Entstehung als politische Führer – und auch seiner Präsidentschaft vorhergesagt worden ist in der fiktiven Dramen mehr als einmal. Die Ergebnisse, vor allem, nicht gut.

Donald Trump treffen mit Barack Obama am Donnerstag nach US-Wahl Sieg – live

Lesen Sie mehr

Im Jahr 2000, Bart in die Zukunft, eine episode der Simpsons, in der Bart bildet sich ein, seine kommenden Jahre, zeigten Lisa Simpson übernahme als „America‘ s first straight female president“ von einem scheidenden Präsidenten Trumpf. „Wie Sie wissen“, sagt Sie mit Ihrem team im Oval Office, „die wir geerbt haben durchaus eine budget-Knirschen von Präsident Trump.“

Facebook

Twitter

Pinterest

Bart to the Future: the Simpsons, 2000.

Sie fragt, wie schlecht die Dinge haben, erzählt zu werden das Land ist pleite, als die vorherigen regime investierte in den Kindern der nation, sondern „schuf eine generation von ultra-stark, super-Verbrecher“.

Was kann haben schien, vor 16 Jahren, eine unplausible fantasy war gedacht als „eine Warnung an Amerika“, der episode Schöpfer sagte Dem Hollywood Reporter, der früher in diesem Jahr.

„Das wichtigste ist, dass Lisa kommt in die Präsidentschaft bei der America ist auf den Seilen, und das ist die Bedingung Links vom Trump Präsidentschaft,“ mit der episode Schriftsteller Dan Greaney, sagte. „Was wir brauchten, war für Lisa-Probleme zu haben, wurden über Ihre Festsetzung, dass ging alles so schlimm, wie es möglicherweise könnte, und das ist, warum wir hatten Trumpf sein Präsident vor Ihr.“

Ein potenzieller Präsident Trump „nur schien die logische Letzte Station, bevor Sie auf unten,“ sagte er. „Es war aufgeschlagen, denn es war im Einklang mit der vision von Amerika, wahnsinnig zu werden.“

Facebook

Twitter

Pinterest

Trumptastic Reise: Die Simpsons

Fünfzehn Jahre später, nachdem die Trumpffarbe in der Tat kündigte seine Kandidatur, eine neue Simpsons-kurz, Trumptastic Reise, stocherte Spaß bei den Möchtegern-Führer der Welt (und seine Haare).

Bilder von dieser Karikatur – der Trumpf bei den Präsidentschafts-podium und absteigend eine Rolltreppe im Trump Tower, haben Unrecht, mitgeteilt worden, die auf social media (und inzwischen auch in einigen alten Medien, insbesondere die am Donnerstag Vorder-Seite von der Sonne) als Teil des 16-jährigen Prophezeiung.

Die Sonne
(@TheSun)

Die morgige Titelseite: Die Simpsons‘ die meisten absurd Vorhersage in seiner 27-jährigen Geschichte hat sich bewahrheitet https://t.co/dvpjgCQwMH pic.twitter.com/PYINTerjlL

9. November 2016

Trump hat auch schon gutgeschrieben, die von der co-creator von Zurück in die Zukunft Filmen als inspiration für Biff Tannen, der Mobbing bad guy Charakter der Zeitreise-Trilogie der 1980er Jahre.

Im zweiten film Zurück in die Zukunft II, Biff hat sich zu „einer der reichsten und mächtigsten Männer in Amerika“ von schummeln beim spielen, bildete sich ein „großes Reich“ genannt Biffco, und erfolgreich Lobbyarbeit zu legalisieren Glücksspiel und bauen eine riesige casino-hotel. Wenn der film wurde 1989 veröffentlicht, Trump war bereits bekannt wie ein casino-und Immobilien-mogul.

Im Interview mit The Daily Beast letzten Jahr, co-Autor Bob Gale bestätigte, dass er hatte Trump in den Sinn, wenn er erstellt den Charakter. “Wir haben uns überlegt, wenn wir aus dem Film! Sind Sie kidding? Sie sehen Teil II wieder und es gibt eine Szene, wo Marty konfrontiert Biff in seinem Büro und es gibt ein großes Porträt von Biff an der Wand hinter Biff, und es gibt einen moment, wo Biff Art steht auf und er nimmt sich genau die gleiche pose als portrait? Ja.“

Die Welt der Zeitungen reagieren zu Übertrumpfen Wahlsieg

Lesen Sie mehr

Der interviewer stellt fest, dass in dem Film, Biff verwendet die Gewinne aus seinem casino zu schütteln bis die Republikanische Partei und übernehmen die politische macht selbst, die Umwandlung seiner lokalen Stadt Hill Valley in „lawless, dystopischen Einöde, wo Mobbing herrscht, Dissens aufgehoben“ und die Bürger werden aufgefordert, ihn zu rufen „Amerikas größten lebenden folk held.“

„Ja, das ist das, was wir denken“, antwortet Gale.

In einem der weniger kryptischen Voraussage, die Simpsons-Macher auch veröffentlicht eine kurze animation früher in diesem Jahr, in der Homer ist zu prüfen, ob sein Votum für Trump oder Clinton. Er beobachtet eine TV-Präsentation, die zeigt Präsident Trumpf im Bett, wenn die situation Zimmer-Telefon klingelt um 3 Uhr. Neben ihm auf dem Bett liegt ein Buch mit dem Titel „Große reden: A. Hitler.“

„Nicht jetzt, ich bin auf Twitter!“ schreit Trump, der Pausen, Tippen Sie in sein Telefon: „Und [Massachusetts senator] Elizabeth Warren tweets auch verdammt viel. Froh, dass ich im Exil.“

Er hebt dann das Telefon zu sagen: „ach ja, und meinen Namen auf das Lincoln memorial, [New Jersey Gouverneur] Chris Christie Essen ein Wurm, nur für lacht, die Nato aufzulösen, und mich einige Rührei auf einem Goldenen Teller.“

Er dann klingelt, beschwören ein team von make-up-Künstler, die malen, Gesicht orange, Platz, fake-Fäustlinge über seine kleinen Hände und legte einen zottigen Hund auf seinem Kopf. Wieder klingelt das Telefon. “Wir sind zu spät? Die chinesische Flotte ist auf dem Vormarsch? Nur den Bau einer weiteren Mauer. JA, IN DEN OZEAN, VERLIERER.“

Die TV-Präsentation endet mit einem voiceover besagt es „bezahlt für die Amerikaner, die sind wirklich beginnen, miss Obama“.