«Chelsea» verloren «West Хэму» in der Liga. Video

41

Chelsea auswärts verloren «West Хэму» im Londoner Derby im Rahmen der 10. Runde der Meisterschaft Englands mit einem 1:2.

Das entscheidende Tor in der 79. Minute erzielte der Stürmer der Gastgeber Andy Carroll, bekannt durch Auftritte für «Newcastle» und «Liverpool».

Vor der Pause «Chelsea», blieb in der Minderheit. Zwei gelbe Karten Feld verließ die serbische Mittelfeldspieler Teams Nemanja Matić.

Mit 11 Punkten «Chelsea» hat einen neuen antirecord Verein durch die Anzahl der Punkte nach zehn Runden in der Premier League. Früher Team nahm in 10 spielen 13 Punkte in der Saison-1992/93, 1993/94 und 2000/01.

Zum ersten mal in der Geschichte der Premier League Chelsea überspringt zwei oder mehr Toren in den letzten sechs spielen in Folge. Von September bis Dezember 1990, als der Premier League noch nicht war, «Chelsea» fehlte, die zwei oder mehr Toren seit acht Begegnungen.

Nach dem Sieg über Chelsea-West Ham United, die in dieser Saison leitet der ehemalige Trainer des Moskauer «Lokomotive» Slaven Bilić, kletterte auf den zweiten Platz in der Gesamtwertung der Meisterschaft England.

Die Mannschaft der kroatischen Spezialisten zu Beginn der Saison haben bereits die vierte Mannschaft der «Big Five». Früher «West» die Oberhand über Arsenal (2:0), Liverpool FC (3:0) und Manchester City (2:1). Die Begegnung mit «Manchester United» im Rahmen der 15. Runde geplant, am 5. Dezember.

Box #263445

Die Meisterschaft In England. Premier League. 10. Runde

West Ham United — Chelsea FC 2:1
Tore:
Zarate, 17, Carroll, 79 — Cahill, 56

Video

Inhalte gewährt der Publikumsgesellschaft «NTV-PLUS»