In Moskau getötet Helfer dem Abgeordneten der «Einheitliches Russland»

18

10:53, 12. Februar 2015

In Moskau getötet Helfer dem Abgeordneten der «Einheitliches Russland»

In Moskau getötet Ivan Ryazantsev — der Helfer dem Abgeordneten der Staatsduma von der Fraktion «einheitliches Russland» Raisa Карамзиной. Darüber TASS berichtet, eine Quelle in Strafverfolgungsagenturen.

Der Körper der 36-jährige ryazantseva mit mehrfachen колотыми Wunden Bauch-und Rückenmuskulatur fand seine Frau in der Wohnung auf der Straße Vladimir.

Die Strafsache nach dem Artikel «Mord», die Umstände des Vorfalls geklärt.