Angela Hartnett: „Das erste Gefühl, das ich hatte, war Schock‘

125

Ein restaurant eröffnen, ist schwer genug, ohne Komplikationen. Aber, wenn Sie in ein paar, und einer von Ihnen stirbt fast … Angela Hartnett und Neil Borthwick sprechen über die Liebe, das Leben, gutes Essen und gebrochene Knochen


Angela Hartnett, Neil Borthwick und Ihr Hund Alfie fotografiert zu Hause in Spitalfields, London. Foto: Pål Hansen für den Betrachter Essen Monatlich
Pal Hansen/Pal Hansen für den Betrachter Essen Monatlich

@elizabday

Samstag, 17 August 2013, 17.30 Uhr BST

Zuletzt geändert am Donnerstag, 22 Mai 2014 03.31 BST

Angela Hartnett und Neil Borthwick zum ersten mal in die Küchen des Connaught hotel in London im Jahr 2002, wo Sie war, Küchenchef und er war dort als bereit junior. Er war nur dazu gedacht, um dort für ein paar Wochen. Am Ende blieb er für den besten Teil von vier Jahren.

„Sie bildete mir,“ Borthwick, sagt Erläuterung.

Hartnett rollt die Augen. „Ich sage nichts“, antwortet Sie. „Ich war Professionell zu Ende.“

Hartnett, 44, ging auf, um zu öffnen, das mit einem Michelin-Stern Murano in Mayfair und starten Sie eine mini-Reich in der Form von Ihr one-time-mentor, Gordon Ramsay. Vor kurzem lancierte Sie das restaurant an der Lime Wood hotel in Hampshire, und plant ein neues restaurant auf dem Gelände des alten Petrus in St James Street, aber am 1. Oktober öffnet die Kaufmann ‚ s Taverne in einem ehemaligen viktorianischen Lagerhaus in Shoreditch. Der Küchenchef? Kein anderer als Ihr 32-jähriger Freund.

„Im wesentlichen, es ist Neil ’s restaurant“ Hartnett erklärt, Wann treffen wir uns in Murano. Der Innenraum ist Edel verziert in den Farben gedämpften Grau und grün. Heute, Sie sitzen auf der Art gepolsterte Leder-Bankett man sich vorstellt, war aus der Haut Strauße in Champagner gebadet. Beide tragen chef der weißen, aber nur Hartnett sind bestickt mit Ihrem Namen in blauer schreibschrift.

„Es ist das gleiche wie das, was Gordon hat mit mir und Jason [m] und Marcus [Wareing],“ fährt Sie Fort. „Schreiben Sie die Menüs, und ich werde Sie beeinflussen weil mein name befestigt, um es … aber es ist Neil name über der Tür.“

Borthwick hat seine eigenen beeindruckenden Stammbaum. Er wurde geboren und wuchs in Falkirk und begann mit der Arbeit in der bar von einem örtlichen hotel im Alter von 14 Jahren. Er ging zu catering college in Glasgow, bekam seinen ersten job in Gordon Ramsay ‚ s Amaryllis und, nach seiner Tätigkeit bei der Connaught, zog nach Frankreich, in drei Jahren Arbeit für Michel Bras in Laguiole, wo er gelernt hatte, die präzise, innovative Küche gemacht hat, Restaurant-BHs in einer der top-Gastronomie-Destinationen in der Welt.

Borthwick, dass er seinen Weg bis zum sous-chef. Er sagt, er liebte die work-life-balance in Frankreich und wurde fließend in der Sprache: Hartnett verwendet, um ihn zu besuchen, als ein Freund für lange Wochenenden, Probe der lokalen restaurants, unter Ausnutzung seines Französisch, um die besten Dinge aus dem Menü.

BHs wollte ihn nach Japan zu sein Küchenchef in seinem restaurant gibt es aber Borthwick gefühlt „würde es nur tun, sein Essen wieder und ich dachte, es wäre ein langer Weg.“ Von dieser Bühne, er Hartnett und wurden ein paar. Er kehrte nach Großbritannien und bekam einen job auf dem Platz, unter Philip Howard, nur die Straße runter von Murano. Bald werden die beiden von Ihnen zusammen lebten in Hartnett Haus in Spitalfields.

Trotz der Stunden und brutal Tempo des Lebens, wie ein Spitzenkoch, machen Sie ein liebevolles paar, das scheinen Sie zu mögen nichts mehr als necken sich gegenseitig. Wenn ich Fragen Borthwick, um etwas zu sagen, romantisch, er sieht leicht verdutzt.

„Angela macht eine schöne Schüssel pasta“, sagt er. „Ist das romantisch?“

Ihre Interessen sind komplementär – Sie ist ein Arsenal-fan, er unterstützt Sporen – und Sie haben den gleichen Geschmack in Lebensmitteln.

Die moderne Europäische Gerichte bei der Großhändler Taverne spiegeln dieses schnörkellosen Ansatz. „So viel ich gearbeitet habe, in drei Michelin-Sternen ausgezeichnete Orte, wo die Dinge genau zu sein, ich werde nicht Schreien über etwas, wenn es nicht perfekt Aussehen“, sagt Borthwick, „weil es schmeckt nicht besser.“

Aber was ist, wenn er etwas falsch macht? Ist es nicht schwierig, für Hartnett zu erzählen aus Ihrem Freund?

„Die Chancen sind minimal“, scherzt Borthwick. „Sehr minimal, natürlich,“ Hartnett sagt trocken. „Sie haben Möglichkeiten, Dinge zu tun … [aber] ich würd ziehen Neil beiseite und sagen:“ übrigens, das ist nicht ganz richtig.'“

Sie Rissen Ihre Finger drohend. Borthwick scheint nicht aus der Ferne gestört. „Es ist wie Alan Zucker auf Den Lehrling“, sagt er. „Die Unternehmer würden verrückt sein, nicht zu nehmen, die Konstruktive Beratung.“

Sie lachen beide.

Das außergewöhnlichste, was über Ihre Geschichte ist, dass es fast hatte ein ganz anderes Ende. Eine Nacht im November letzten Jahres Hartnett wurde geweckt durch zwei Polizisten klopfen an Ihre Tür um 1.30 Uhr. Sie sagte Ihr, Borthwick war in einen Unfall und war jetzt im Royal London Hospital in Whitechapel. Die Polizei hatte sein Handy und Ihre Zahl war die Letzte genannt.

Die Polizei war in der Lage zu sagen Hartnett, dass Ihr Freund noch am Leben war aber, als die anderen, Sie hatten keine weiteren details. Im Griff der Schock, erinnert Sie sich an small talk über die Polizisten, Schuhe, „weil Sie tun, nicht wahr?“

Wenn Hartnett ins Krankenhaus, Sie fand Borthwick in ein künstliches Koma und einem team aus Neurochirurgen versucht zu ermitteln, was Schaden war bereits angerichtet zu seinem Gehirn. „Sie konnte nicht alle Fragen beantworten“, sagt Sie jetzt. Die ersten paar Tage der Ungewissheit waren, gesteht Sie, „schrecklich“.

„Das erste Gefühl ist Schock“, sagt Sie. „Ich habe noch nie so etwas erlebt. Mein Vater starb, als ich jung war, [Hartnett war acht], starb meine Großmutter, aber ich hatte noch nie jemanden körperlich krank, so dass in der vor Ihnen.“

Hartnett, Borthwick und Alfie. Foto: Pål Hansen für den Betrachter Essen Monatlich

„Mein Bruder sagte:“ Du bist sehr ruhig, „und ich sagte:“ Das ist der einfache Teil. Die harte bit, wenn er kommt und kann sich nicht bewegen, seine Beine oder Geschmack etwas.'“

Borthwick kann mich nicht erinnern, die Besonderheiten dessen, was passiert ist. Er erinnert sich an den Tag führen – er hatte sich für ein Mittagessen mit Freunden, ging dann nach Hause zu Holen sein Fahrrad zu treffen mate in den Abend. Er war nur noch eine kurze Strecke und für einige Grund, warum er nicht trug seinen Helm und seine Radfahren kit. Es war auf City Road, ein paar Minuten von Ihrem Haus entfernt, dass der Unfall passiert ist. Zeugen sagten, Sie sah das Fahrrad „wackeln“. Borthwick denkt, seine Füße haben könnte, rutschte auf den Pedalen. Er fiel unbeholfen.

Borthwick gelitten, was die ärzte beschrieben als „schweren Schlag auf den Kopf“, die nicht ganz scheinen, um Gerechtigkeit, um die schwere der Verletzung. Hartnett über Sie spricht wie eine interne Prellung: „Wenn Sie quetschen sich selbst, der Blaue Fleck erweitert. Aber wenn es in deinem Kopf, der Bluterguss ist nirgendwo zu gehen.“

An einem Punkt, einem weiblichen Arzt beschrieb Borthwick Gehirn Sie als „wie eine crème brûlée“. Es war erst später, dass Ihre Kollegen darauf hingewiesen, Sie hatte gesprochen, das mit einem Michelin-Sternekoch.

„Die Leute runtermachen der NHS, aber Sie können sich nicht vorstellen, wie einwandfreie waren Sie,“ Hartnett sagt. „Wenn ein restaurant laufen konnte wie ein high-impact-Einheit wäre es atemberaubend. Neil hatte die 24-Stunden-Betreuung.“

Borthwick gehalten wurde, in einem Koma für fünf Tage, „im Grunde“, erklärt er, „auf die gleichen Medikamente, die Michael Jackson bezahlt hatte sein Arzt ihm zu geben.“

Er hatte seltsame Träume, in die eine Wette, er hätte versagt auf das Ergebnis der Ryder Cup, aber auch wenn er bewusstlos war, behielt er seine fine-dining-Gaumen. Borthwick immer wieder versucht zu entfernen sein intravenösen Tropf damit die Schwestern landete über die Hände, das aussah wie ein riesiges paar Topflappen.

Während dieser Zeit Hartnett set up a blog, um Freunde und Familie aktualisiert auf seine Fortschritte. Es war einfacher, sagt Sie, als die Beantwortung der Hunderte von Texten individuell und es bedeutete, dass Borthwick Freunde posten könnte Dinge, zu – unter Ihnen Michel Bras.

Wenn Borthwick kam endlich der Runde, die ärzte waren erstaunt, seine rasche Genesung. Vom Hals abwärts, er erlitten hatten keine anderen Verletzungen. Er erkannte sofort, Menschen. Innerhalb von 15 Tagen, war er spricht fließend Französisch und Begierde gegrillten Blumenkohl und Steinbutt. Krankenhaus Essen-werden ergänzt durch Lieferungen von Londons besten restaurants: Koch Freund schickte ihm einen Teller gebratene Gans; sein Chef Phil Howard kam mit einem Teller, broccoli und Gemüse.

„Neil war Glück“, sagt Hartnett. „Er war jung und fit und hatte keine weiteren Verletzten, das war unglaublich.“

Auch, weil er landete auf der linken Seite seines Kopfes, er fand, er konnte noch Aufgaben mit seiner rechten hand, ohne zu viel Mühe. Er wurde zu Hause von Weihnachten.

Aber es war nicht alles glatt. Borthwick hatte eine operation, um bohren Sie ein Loch in seinem Schädel, um den Druck abzulassen. Vor sechs Wochen hatte er eine zweite Verfahren: major cranioplastic Operation um eine Platte in seinem Schädel. Die Platte wurde gebaut von Methacryl-Harz geformt, um die Form des Kopfes und war ausgestattet mit Titan-Schrauben.

„Es war made in Italy,“ Borthwick sagt mit stolz. „Es ist eigentlich ein ganz netter Form. Ich werde das Ersatzteil ein in eine Schüssel geben für Twiglets in Charlotte Road.“ Er macht Witze. Ich denke.

In der Zeit nach dem Unfall, er war froh, dass sein Gaumen war nicht betroffen, aber die motorischen Fähigkeiten in seiner linken hand wurden immer noch schwach. Für eine Weile, Borthwick war besorgt, er wäre nicht in der Lage zu Kochen, mit seiner gewohnten Präzision und Feinheit. Wenn er wieder an die Arbeit auf dem Platz im neuen Jahr, er sei „nervös“ und fand sich „Tränen in den Augen in Phil Howard‘ s Büro… Er war ein guter Freund.“

Borthwick, Hartnett und Alfie. Foto: Pål Hansen für den Betrachter Essen Monatlich

Im Nachhinein, Borthwick gesteht, dass er ging wieder an die Arbeit zu früh, weil er so verzweifelt wollte die Dinge wieder normal. Er begann zu Anfällen leiden und war zur Ruhe gezwungen. „Sie langsam bauen Sie Ihre Ausdauer“, sagt er. „Das wird mit der Zeit kommen.“

Schauen Borthwick, Sie würde kämpfen, um zu wissen, was er durchgemacht hat. Aber er hat es noch nicht in der Lage gewesen zu Gesicht bekommen, wieder auf sein Fahrrad. Verständlicherweise, dann die Aussicht auf die Eröffnung eines Restaurants in weniger als einem Monat ist genug, um ihn ängstlich zu fühlen.

Und doch, bei mir macht er das Mittagessen, es ist klar, dass er verloren hat nichts von seiner Berührung. Die Platten von Lebensmitteln, die kommen, um die Tabelle übersichtlich und lecker – würzigen Artischocken mit einer pikant-pesto; glitzernden Kabeljau; das beste Lamm, die ich jemals geschmeckt und einem Honig-Auflauf mit gebratenen Aprikosen, der nimmt mich gerade zurück in die kindheit (in einem guten Weg). Wenn ich ihm sage, wie sehr ich das genossen das Essen, Borthwick scheint wirklich zufrieden. „Mein Vertrauen wieder da ist, aber es ist nicht Recht, wo es war“, gesteht er.

Der Großhändler Taverne zu werden verdient ein toller Erfolg, nicht nur für Lebensmittel, sondern für die außerordentliche Leistung es stellt in Bezug auf Borthwick Erholung. Er ist ein langer Weg – und er hat die Twiglets serviert in einem Schädel-förmigen Schale, um es zu beweisen.