Russische Aktienmarkt wird sich nicht ändern, der Rubel wird nach unten

49

Russische Aktienmarkt wird sich nicht ändern, der Rubel wird nach unten

09:5211.06.2015 (aktualisiert: 09:54 11.06.2015)24801По Meinung der Analysten, Donnerstag wird erwartet, dass die öffnung des Marktes der Aktien in einer neutralen Art und Weise. Auch im Vorfeld der langen Wochenende Dollar und Euro können korrigiert werden, nach oben gegen den Rubel.На фондовой бирже. Архивное фото© RIA Novosti. Ilja Pitalew | Kaufen Bild

MOSKAU, 11 Jun — RIA Novosti/Prime, Dmitri Majors. Der Rubel wird unten vor dem langen Wochenende in der Russischen Föderation, der russische Aktienmarkt wird ein wenig ändern, glauben Analysten.

Prognosen

Die wichtigsten Auswirkungen von externen Faktoren auf den Russischen Aktienmarkt am Anfang des Tages gemischt, sagte Oleg Schritte von IFK „solid“. „Die Preise für Brent-öl versuchen widerstehen, die über dem 65 US-Dollar pro Barrel. Die Futures auf die US-Aktienindizes ein wenig reduziert. Die führenden asiatischen Aktienindizes zumeist demonstrieren erhöhen“, — sagte er.

„Die öffnung des Russischen Marktes der Aktien erwarten wir in einer neutralen Art und Weise, in der Annahme, dass der MICEX-index im Vorfeld der langen Russischen Ausgabe weiterhin Schwankungen in der Nähe der geltenden Ebenen. Ein Hindernis für das Wachstum der MICEX-index weiterhin Widerstandsbereich, der sich in der Gegend von 1680 Punkte, den Support-Bereich befinden sich etwa Flecke 1630 und 1615 Punkte“, fügte Schritte.

Im Vorfeld der langen Wochenende Dollar und Euro können korrigiert werden, nach oben gegen den Rubel, glaubt Vladislav Antonov von der Firma „Alpari“. „15. Juni findet eine Sitzung der Zentralbank der Russischen Föderation. Unwahrscheinlich, dass die Investoren wollen bleiben in der Rubel-Positionen vor der Sitzung“, meint er.

Der Anstieg des US-Dollar und Euro betragen kann bis zu 1 Rubel von der Schlusskurse der Umgebung, fügte der Antonov.

Externe Faktoren

Die US-Aktienindizes am Mittwoch den Handel stieg auf 1,2-1,3% auf dem hintergrund der Optimismus der Investoren bezüglich der Verhandlungen über die Schulden von Griechenland.

Am Mittwoch, EU-kommissarin für wirtschaftliche und finanzielle Angelegenheiten, Pierre Moscovici sagte, dass die Vereinbarung über die Schulden das Problem von Griechenland „möglich, wie noch nie“. Bundeskanzlerin Angela Merkel glaubt auch zur Lösung der griechischen Schuldenkrise.

Aktienindex-Futures den USA mit der Uhr am Donnerstag sanken innerhalb von 0,1%. Die asiatischen Börsen stiegen um 0,7-1,7% für die meisten Indizes. Die Kosten für öl reicht etwa 65,5 Dollar pro Barrel (+0,1% zum vorherigen fixingorder ausführen) Brent. Der Kurs des Euro ist 1,1316 Dollar gegen 1,1321 Dollar auf die Schließung der vorherigen Auktion.

Die Ergebnisse der vorherigen Auktion auf dem Russischen Markt

Der russische Aktienmarkt Schloss am Mittwoch in verschiedene Richtungen. Das Wachstum der RTS-Dollar-index ereignete sich auf der heftigen Stärkung des Rubels zu den grundlegenden Backup-Währungen auf dem hintergrund der steigenden Kosten für öl. Der MICEX-index zur Schließung fiel auf 0,66% — bis 1653,09 Punkt, der RTS-index stieg auf 1,64% — bis 958,97 Punkte, Aktualisierung lokales Maximum pro Woche.

Der Dollar-Kurs Berechnungen „morgen“ nach den Ergebnissen des Handels Umgebung wurde von 1,21 Rubel — bis 54,33 Rubel, Euro — 1,23 Rubel — bis 61,50 Rubel.